Autor Thema: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!  (Gelesen 508536 mal)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1065 am: 09:58:12 Sa. 18.Januar 2020 »
Warum ein falscher Offizier?
Hatte keine Offiziersschule besucht, da sein Schulabschluss dafür nicht reichte und fälschte sich das Diplom des Offizierslehrgangs. Genauso einen Studienabschluss in Politikwissenschaften.

War durch weitere gefälschte Dokumente z. B. als Hauptmann im Kosovo, Major in Afghanistan, sass im Natohauptquartier in Brüssel, als Kommandeur für die schwedischen UN-Truppen in Mali etc.

Ist mehrfach belobigt worden ;D Soll nach den Personalakten "einsatzfreudig und positiv" sowie "korrekt und mit Verantwortungsbewusstsein" gesegnet sein... .

MfG

BGS

"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8527
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1066 am: 13:40:08 Sa. 18.Januar 2020 »
Ok, eigentlich nicht ok, wem fällt so etwas ein? Das liest sich komplett Irre.
Warum schickt man gerade so einen?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1067 am: 06:39:16 Mo. 20.Januar 2020 »
... .
Zitat
Schweden: Militär fordert Verdopplung des Verteidigungsbudgets
....
Dazu beschloss die rotgrüne Regierung, die Verteidigungskosten bis 2020 um jährlich 2,7 Milliarden Kronen (270 Millionen Euro) anzuheben. Schweden gab bis 2017 1,2 Prozent des BIP für die Verteidigung aus. Auch in Schweden folgte man dem Druck, den US-Präsident Trump durch seine Ankündigung ausübte, womöglich keine Hilfe im Ernstfall zu leisten.
Quelle: https://www.heise.de/tp/features/Schweden-Militaer-fordert-Verdopplung-des-Verteidigungsbudgets-3977956.html

Hatte man keinen Anderen?

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1068 am: 00:17:10 Sa. 01.Februar 2020 »
Der Schnee ist derzeit alt und nass, manchmal schwer.

So mitunter auch mein wiederkehrendes mündliches Arbeitsverhältnis im Polarhafen. Nun geht es mal wieder auf Abruf weiter. Min. drei von vier Wochen im kommendem Monat. Dadurch kann man mir die Rechte von Festangestellten vorenthalten. Es fehlen z. B. 1,5 Tage bezahlter Urlaub im Monat, im Vergleich zu vorher.

Die Cheffes ("Controller") der Cheffes haben bislang leider die Oberhand.

Dennoch: Im Norden gibt es ein gesetzliches  Verbot von Arbeitsverhältnissen wie meinem (jetzt ca. 7-8 Jahre).

Aus dem Gesetz über Arbeitsverträge:
"... . Arbeitgebern ist es nicht erlaubt, wiederholt befristete Arbeitsverträge  abzuschliessen, falls die geleistete Summe der Arbeitsstunden oder  die Gesamtheit der Arbeitsverträge deutlich machen, dass die Arbeitskraft dauerhaft benötigt wird. ... ."

Meine festangstellten Kolllegen begreifen nix.

So geht es wohl Milliarden Mitmenschen auf diesem Planeten.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1069 am: 15:08:02 Mi. 05.Februar 2020 »
Aktuelles aus Finnland:

Die Gewerkschaften konnten sich in Bezug auf Arbeitnehmerrechte mit den Handels- und Immobilienunternehmern nicht einigen.

Es ging seit Anfang Januar um die Arbeitsbedingungen innerhalb dieser Branchen. Ein wichtiges Ziel ist, unbezahlte Probearbeit, welche die Regierung unter Sipilä eingeführt hatte, wieder abzuschaffen. Es ging nicht im Geringsten vowärts während der Verhandlungen, da sich der Verband der Arbeitgeber einig ist, es dabei zu belassen.

Infolgedessen trat die Auseinandersetzung auf der Stelle. Dies widerspricht den geltenden Tarifgesetzen, der Arbeitgeberverband zog die Gespräche, ohne nach Lösungen zu suchen, unangemessen in die Länge.

Daher beschloss die Gewerkschaftsführung am Freitag, den 31. Januar weitere Kampfformen, sprich Streiks. Man sah keine andere Möglichkeit mehr.

Die Streiks beginnen in Woche 8 und das Verbot jeglicher Überstunden begann am Dienstag, dem 4. Februar.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1070 am: 18:41:56 Fr. 14.Februar 2020 »
Am 14. Februar haben Gewerkschaften und Arbeitgeber sich wie folgt geeinigt, der Streik wird beendet:

- Lohnerhöhung, rückwirkend auszahlbar ab 1.4. von 2 %, kommendes Jahr + 1,3 %
- Lohnzuschläge bleiben unangetastet
- Abschaffung von unbezahlter Probearbeit
- Mehr Rechte für Teilzeitangestellte

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1071 am: 20:08:04 Fr. 21.Februar 2020 »
18 Elche schlossen sich gestern in Mittelfinnland zusammen, da dort reichlich hungrige Wölfe sind. So haben die Wölfe keine Chance.

Im Film überqueren sie eine vereiste "Strasse".

https://arenan.yle.fi/1-50459506

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1072 am: 22:08:15 Fr. 13.März 2020 »
Zettel am Eingang eines "Ärztezentrums" am Polarkreis, wo es keine Testmöglichkeiten gibt:
Zitat
Sollten Sie den Verdacht haben, Corona-infiziert zu sein, melden Sie dies bitte an der Rezeption.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1073 am: 17:23:12 So. 15.März 2020 »
Zitat
Johnny Sjöblom
Från och med i morgon stänger Tyskland gränserna till Frankrike, Schweiz och Österrike.

Också Tyskland tyr sig nu till strängare åtgärder för att försöka förhindra spridningen av coronaviruset.

Från och med klockan åtta i morgon är gränserna till Frankrike, Schweiz och Österrike stängda.

Beslutet att stänga gränserna fattades under söndagseftermiddagen av förbundskansler Angela Merkel i samråd med flera ministrar och delstatschefer, rapporterar tidningen Bild.

Med åtgärden vill man inte bara försöka förhindra smittan att sprida sig, utan också sätta stopp för folk som åker in i landet för att hamstra i butikerna.

Pendlare och varutransporter ska ändå också i fortsättningen få komma in i landet.

Grannländerna Danmark, Polen och Tjeckien har redan tidigare stängt gränserna mot Tyskland.
... .

Quelle: https://svenska.yle.fi/artikel/2020/03/15/tyskland-stanger-granser-pa-grund-av-coronaviruset
=
Johnny Sjöblom
Ab morgen schliesst Deutschland seine Grenzen nach Frankreich, der Schweiz und Österreich

Auch Deutschland bemueht sich nun um strengere Massnahmen um die Verbreitung des Coronavirus zu versuchen, zu verhindern

Ab acht Uhr morgen frueh sind die Grenzen zu  Frankreich, der Schweiz und Österreich geschlossen.

Der Beschluss, die Grenzen zuzumachen wurde am Sonntag Nachmittag von Bundeskanzlerin Angela Merkel gemeinsam mit einigen Ministern und Länderchefs gefasst, schreibt die Bildzeitung.

Mit der Massnahme möchte man nicht nur verhindern, dass sich die Ansteckungen verbreiten, sondern auch Leute davon abbringen,  in die Bundesreublik zu fahren und dort in den Geschäften Hamsterkäufe zu tätigen.

Pendler und Warentransporte sollen weiter freie Fahrt haben.

Die Nachbarländer Dänemark, Polen och Tschechien hatten zuvor ihre Grenzen nach Deutschland geschlossen. ... .


Im Norden tobt mal wieder ein Schneesturm und ich muss reichlich mit Holz heizen.

MfG

BGS


"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Strombolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6771
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1074 am: 22:46:37 Di. 17.März 2020 »
Viele Grüße aus dem "Fläming" in den hohen Norden.
Das Systemmotto: "Gib mir Dein Geld! - Jetzt, Du dreckiges Opfer !!!! - Und habe immer ANGST VOR DEM MORGEN !!!"

"Hört auf, Profite über Menschen zu stellen!" Occupy
Permanent angelogen & VERARSCHT IN DEUTSCHLAND! - Ich habe mit Dir fertig

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1075 am: 12:48:27 Mi. 18.März 2020 »
Herzlichen Dank und weiter alles Gute!

Zitat
... .
Island. 240 bestätigte Infektionen, 2230 in Quarantäne, drei im Krankenhaus.
... .
Es waren allerdings nicht die Ausländer, die Sars-CoV-2 nach Island brachten, sondern Isländer, die in Österreich und Norditalien zum Skifahren gewesen waren. Besonders „erfolgreich“ war eine Reisegruppe, die zuvor in Ischgl gewesen war – 14 Infizierte. Isländische Behörden hatten sich daraufhin bereits am 5. März mit dem österreichischen Skiort in Verbindung gesetzt, doch da wimmelte man sie zunächst ab, wie unter anderem der Standard berichtete. Auch viele norwegische, schwedische und dänische Infektionen gehen darauf zurück, wie man inzwischen weiß. Inzwischen müssen Isländer, die aus Hochrisikogebieten zurückkommen, in Quarantäne. Dazu zählen sämtliche Skigebiete in den Alpen und ganz Deutschland.  Es herrscht ein Verbot für Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen. Bei denen, die stattfinden, müssen die Teilnehmer zwei Meter Abstand halten.

Touristen müssen nicht in Quarantäne und die Grenze ist auch nicht geschlossen. Es ist aber kein guter Zeitpunkt, nach Island zu reisen. Sie müssen sich ebenfalls an lokale Maßnahmen halten, und die Fähre Norrøna nimmt keine Passagiere mit.
... .

Quelle: https://polarkreisportal.de/

Werde wohl den bejahrten Wagen volltanken, demnächst.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1076 am: 23:44:40 Sa. 28.März 2020 »
Zitat
„Alles hier lässt mich gelten, wie ich bin; ich gebe nichts von mir auf und brauche keine Maske. … was ist das Glück anderes als jener einfache Einklang eines Geschöpfes mit seiner Existenz. … Ich lerne, dass es kein übermenschliches Glück gibt und keine Ewigkeit ausser dem Dahinfliessen der Tage“.

Aus: Albert Camus, "Hochzeit des Lichts", Zuerich  1954

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1077 am: 16:41:35 Di. 31.März 2020 »
In Schweden wird nun darüber nachgedacht, Stockholm vom Rest des Landes zu isolieren. Schweden will für den Anfang 27 Milliarden Euro den Unternehmern zukommen lassen.

In Finnland können die Menschen ab morgen bis mindestens zum 30. Juni schneller entlassen werden, mit fünf Tagen Kündigungsfrist. Auch Teilzeitkräfte.

In Dänemark bezahlt der Staat während der Coronakrise 75 Prozent aller Löhne und Gehälter.

Es wird wohl dazu kommen, dass etliche aus der "Mittelschicht" über kurz oder Lang ihre Rechnungen bzw. Schulden nicht mehr werden bezahlen können, weltweit.

Es wird wohl auch einen regelrechten Run auf die Ämter geben bei täglich mehr Arbeitslosen. Insolvenzen werden zunehmen, die Angst und der Horror werden bei vielen bislang Priveligierten wachsen.

Nun werden wohl bald viele derjenigen gezwungen sein, Hilfe zu beantragen, welche bislher auf uns Ausgebeutete geringschätzig herabgeblickt haben.

Wie soll man sich mit Leuten zusammenschliessen für den Kampf um grundlegend bessere Verhältnisse, die meinten etwas "Besseres" oder sonstwie Überlegenes zu sein? Die schon immer Ausgegrenzte verachtet haben.

Und womit bzw. wie kann ein Mensch ohne jegliche Mittel noch kämpfen?

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4972
  • Sapere aude!
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1078 am: 17:03:51 Di. 31.März 2020 »
Zitat
Und womit bzw. wie kann ein Mensch ohne jegliche Mittel noch kämpfen?

Habe es während meines fünfjährigen Bezugs von H4 jede Woche geschafft, die Montagsdemo zu besuchen.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3673
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #1079 am: 00:14:04 Mi. 01.April 2020 »
Ermutigend.


Zitat
... .
Selbst wenn die Hysterie eine gemachte sein sollte, ist sie die Chance, endlich nicht mehr an Symptomen herumzufummeln, sondern mit dem Bewusstsein ans Eingemachte zu gehen und festzustellen:

- dass Zinsen, wie schon Jesus Christus, auf den sich gerade jetzt die Politiker berufen, mit seiner Aktion gegen die Geldhändler deutlich machte, unmenschlich, asozial und das Zusammenleben der Menschen vergiftend sind: Zinsen also abgeschafft werden müssen,

- dass Erbe, das es erst seit Einführung des Patriarchats gibt, wie alles andere arbeitslose Einkommen, eine der Hauptursachen der ungleichen Verteilung der Güter der Welt ist: Erbe also abgeschafft werden muss,

- dass Erde, Wasser, Feuer, Luft niemandes Privatbesitz sein dürfen: sondern Erde, Wasser, Feuer, Luft auf alle gleichmässig verteilt werden müssen, mittels entsprechender Apps eine reine Verwaltungsaufgabe,

- dass die griechische Urform der Demokratie, das Losverfahren, das einzige Gegenmittel zur Twitter und Facebook gelenkten Politik ist: also wieder eingeführt werden muss, was heute mit den Mitteln der IT weltweit möglich wäre,

- dass Werbung der unwürdigste Psychoterror ist, den es gibt, psychosomatische Körperverletzung: also verboten werden muss,

- dass privater Autoverkehr der Sargnagel der Zivilisation ist: also in öffentliches Car-Sharing umgewandelt werden muss, dank IT ein Kinderspiel,

- dass Krankheit keine Ware ist: also das Gesundheitswesen entkommerzialisiert werden muss.

Gerade weil die Verwirklichung dieser überlebensnotwendigen Umstellung unrealistisch genannt wird, muss sie umso kompromissloser gefordert werden. Selbst dem einen Prozent der Menschheit, das dabei Federn lassen muss, bleiben noch genug zum Fliegen. Was nicht zunächst gedacht wird, kann niemals verwirklicht werden.

Das unterscheidet unser Zeitalter von allen vorherigen: es ist genug für alle da, nur 1% Alphatiere verhindern dessen gerechte Verteilung – ihrem Treiben muss ein Ende gesetzt werden:

Das lehrt der Virus

hristof Wackernagel

Quelle: https://www.untergrund-blättle.ch/politik/deutschland/covid-19-ueber-die-verlogenheit-im-umgang-mit-dem-virus-2136.html

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)