Autor Thema: Streckenstilllegungen bei der Bahn  (Gelesen 349 mal)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4553
  • Sapere aude!
Streckenstilllegungen bei der Bahn
« am: 12:50:04 Sa. 28.Juli 2018 »
Zitat
Bahnkundenverband befürchtet weitere Einschnitte

Berlin (kobinet) Nach einer bundesweiten Umfrage des Deutschen Bahnkundenverbandes (DBV) zu den Regionalisierungsmitteln werden, wie dieser Verband mit einer Presseinformation öffentlich macht, weitere Einschnitte im Schienenverkehr wahrscheinlich. Diese Umfrage bezog sich auf die Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs in Deutschland und machte zukünftige Schwierigkeiten deutlich.

Quelle: https://kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/38456/Bahnkundenverband-bef%C3%BCrchtet-weitere-Einschnitte.htm
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4553
  • Sapere aude!
Re: Streckenstilllegungen bei der Bahn
« Antwort #1 am: 16:48:39 Mi. 12.Juni 2019 »
Zitat
BAHNVERKEHR: Ein Fünftel des deutschen Schienennetzes stillgelegt

In Deutschland sind seit 1990 fast 6.500 Kilometer Bahnstrecken stillgelegt worden. Knapp 40 Prozent davon in Ostdeutschland. Das entspricht dem kompletten Schienennetz der Niederlande.

Quelle: https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/stilllegung-bahnstrecken-deutschland-100.html
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14015
  • Fischkopp
Re: Streckenstilllegungen bei der Bahn
« Antwort #2 am: 16:55:39 Mi. 12.Juni 2019 »
Die Autolobby diktiert die Verkehrspolitik der Bundesregierung.