Autor Thema: dringenst 3 wochen kasse  (Gelesen 15265 mal)

al_bundy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
dringenst 3 wochen kasse
« am: 11:08:36 So. 24.Juni 2007 »
guten tag freunde der kassemacher und kassmacherinnin^^
ich hab nen tierisches problem und zwar brauch ich dringenst 3 wochen kasse.

die hintergründe:
ich bin zivi, hab nächste woche 8monate rum. ergo muss ich nur noch einen monat ableisten. das will ich auch tun, aber ich habe dafür einfach keine zeit. ich will mich nach dem zivildienst selbstständig machen, und nen bekannter hat jetzt schon nen auftrag für mich den ich im juli ableisten soll. mit viel stress bewerkstellige ich den auftrag in 3 wochen.

wenn ich den auftrag nicht annehme, werde ich wohl einige quartale ohne einen solch großen auftrag leben müssen. es hängt quasi meine zukunft an diesen auftrag, weil das gleichzeitig auch mein einstieg in dieser branche als profi ist.

im grunde muss ich krank machen um geld zu verdienen und um meine zukunft zu sichern.

ich hab schon überlegt meine chefin daraufhin anzuwixen ob die mich nich vorzeitig entlassen können, aber dann kriege ich ja den letzten monatsgehalt nicht, und die paste brauch ich auch dringenst, weil ich noch nen paar kleinigkeiten brauche für die werkstatt.

so, wie kann ichs am besten bewerkstelligen.
ich danke euch vielmals im voraus.

jawbreaker

  • Gast
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #1 am: 12:30:42 So. 24.Juni 2007 »
Hallo Saskia Alpenfett,

Deine stumpfsinnigen Versuche uns auf's Glatteis zu fuehren, werden langsam ermuedend.

Hast Du Langeweile?

Das ist ein Forum in dem unter Umstaenden Leuten geholfen wird, die wirklich in Not sind und ich meine NOT, keine Noete eines angehenden Selbstaendigen. Frag' doch mal im Unternehmerforum nach, fuer's Bescheissen sind naemlich die zustaendig!

Aetschebaetsch!  :P

alfred

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3162
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #2 am: 12:37:24 So. 24.Juni 2007 »
Zitat
so, wie kann ichs am besten bewerkstelligen. ich danke euch vielmals im voraus.
Also ich würde erst mal meinen Klarnamen hier reinsetzten und die genaue (zukünftige) Firmenanschrift, weil Werbung ist nie verkehrt. Dann würde ich ganz unbedingt den ersten Kunden ebensfalls beim Klarnamen benennen - Kundenreferenzen sind wichtig! Ein Hinweis auf den krankschreibenden Arzt und Deine zuständige Krankenkasse wäre keinesfalls verkehrt...
To be is to do (Socrates), To do is to be (Sartre), Do be do be do (Sinatra)

al_bundy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #3 am: 12:42:30 So. 24.Juni 2007 »
ich schaffs einfach nicht. ich verbringe ca 290arbeitsstunden mit diesen auftrag, und dann soll ich noch zusätzlich 160h beim zivildienst sein?
wie soll das gehen, ich muss auch ma nen paar stunden pennen.
es is leider nicht möglich den auftrag um einen monat aufzuschieben.

sagt mir was ich machen soll? an diesen auftrag hängt meine nahe zukunft. ich kriege nach den zivi kein harz 4. ergo stehe ich mit 0 kohle da. irgendwo muss es eben herkommen.

alfred

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3162
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #4 am: 12:48:35 So. 24.Juni 2007 »
Zitat
ich schaffs einfach nicht. ich verbringe ca 290arbeitsstunden mit diesen auftrag, und dann soll ich noch zusätzlich 160h beim zivildienst sein?
wie soll das gehen, ich muss auch ma nen paar stunden pennen.

Wichtig! Erst einmal sämtliche Internetaktivitäten einstellen und die Augen schließen.

Wenn die Augen wieder auf sind, dringend die 53,33h-Woche als Zivi bei den zuständigen staatlichen Behörden melden (ist bestimmt nicht zulässig, so 160h in 21 Tagen), dort gibt´s sicher auch Tipps zum Krankfeiern...
To be is to do (Socrates), To do is to be (Sartre), Do be do be do (Sinatra)

jawbreaker

  • Gast
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #5 am: 12:56:17 So. 24.Juni 2007 »
Wenn er ca. 100 Arbeitsstunden pro Woche bewaeltigen kann, schafft er das bischen Zivi auch noch... :D

Einheitsfront

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 23
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #6 am: 12:57:35 So. 24.Juni 2007 »
Nimm die Suchfunktion hier, die befördert schier Unglaubliches zu Tage ))))

alfred

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3162
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #7 am: 13:01:21 So. 24.Juni 2007 »
Zitat
Nimm die Suchfunktion hier, die befördert schier Unglaubliches zu Tage ))))
Z.B., das eine Woche 168 Stunden hat, schlafen kannst Du dann einen Monat später!
To be is to do (Socrates), To do is to be (Sartre), Do be do be do (Sinatra)

Pinnswin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4126
  • Einsam ist es hier, und traurig. S.Lukianenkow
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #8 am: 17:32:02 So. 24.Juni 2007 »
Zitat
...im grunde muss ich krank machen um geld zu verdienen und um meine zukunft zu sichern.

ich hab schon überlegt meine chefin daraufhin anzuwixen ob die mich nich vorzeitig entlassen können,...

Wie willst du arbeiten, wenn du krank bist? Kurier dich doch lieber erstmal aus.

Welche Chefin meinst du, die im Schuhladen oder die von deiner neuen eigenen Firma?
Das Ende Der Welt brach Anno Domini 1420 doch nicht herein.
Obwohl vieles darauf hin deutete, das es kaeme... A. Sapkowski

al_bundy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #9 am: 23:02:23 Mo. 25.Juni 2007 »
boah, is ja krass was hier rfür vollhönke rumspringen. habe alles nötige erwöhnt und 90% der antworten sind nur spam.

nontestatum

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 202
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #10 am: 23:55:05 Mo. 25.Juni 2007 »
Zitat
freunde der kassemacher und kassmacherinnin

al_bundy, du bist nicht nur unerträglich für dieses Forum - wenn du der wärest, für den du dich ausgibst, wärest du auch eine unerträgliche Schande für die Zunft der Zivildienstleistenden.

 :tischkante>
Was dich nicht umbringt, macht dich nur haerter. X(

al_bundy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #11 am: 06:44:06 Di. 26.Juni 2007 »
überleg ma was du geschrieben hast, denn wüsstest du was du fürn geistigen dünnschiss schreibst.
jeder gibt sich für jmd aus der er nicht ist. jeder nick ist ein pseudonym der auch etwas zur anonymität beitragt. also erst den schalter umlegen und denken, und dann schreiben. ich dachte man sei aus dem kiddiealter raus, aber anscheinend gehen hier einige krasser ab als pupertärende kinds die pam andersons nippel gesehen haben...

mousekiller

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 930
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #12 am: 10:20:55 Di. 26.Juni 2007 »
Verstehe ich das richtig - du suchst hier Hilfe bei einer Sache, die zwar nachvollziehbar, aber nicht unbedingt moralisch einwandfrei ist, beleidigst die anderen User und erwartest dann noch konstruktive Antworten???

Verzeihung, aber das ist ein wenig zu viel. Wenn du die Vorfälle der letzten Woche hier aufmerksam verfolgt hättest, würdest du die Reaktionen vielleicht sogar nachvollziehen können... aber so bekommst du mit Sicherheit nicht die Antworten, nach denen du suchst.

Hab deinen letzten Beitrag übrigens gemeldet, das war eindeutig zu viel des Guten...  :rolleyes:
Wer alles gesagt hat, sollte den Mund halten und zuhören.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8878
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #13 am: 10:32:08 Di. 26.Juni 2007 »
Zitat
Original von al_bundy
boah, is ja krass was hier rfür vollhönke rumspringen. habe alles nötige erwöhnt und 90% der antworten sind nur spam.

Was erwartest Du, eine Anleitung wie man auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen kann?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

al_bundy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
dringenst 3 wochen kasse
« Antwort #14 am: 10:58:19 Di. 26.Juni 2007 »
Zitat
Original von mousekiller
Verstehe ich das richtig - du suchst hier Hilfe bei einer Sache, die zwar nachvollziehbar, aber nicht unbedingt moralisch einwandfrei ist, beleidigst die anderen User und erwartest dann noch konstruktive Antworten???

Verzeihung, aber das ist ein wenig zu viel. Wenn du die Vorfälle der letzten Woche hier aufmerksam verfolgt hättest, würdest du die Reaktionen vielleicht sogar nachvollziehen können... aber so bekommst du mit Sicherheit nicht die Antworten, nach denen du suchst.

Hab deinen letzten Beitrag übrigens gemeldet, das war eindeutig zu viel des Guten...  :rolleyes:

rofl: hastt mich deswegen erstmal angekackt, ich habe niemanden persöhnlich angegriffen, ergo nicht gegen die forenregelen verstoßen.
desweiteren ließ dir mal durch was ich mich hier anhören musste, da kann ich 50% der beiträge melden.
was letzte woche abging interessiert mich absolut nicht.
also wie schon geschrieben, erst überlegen, dann schreiben. oder wenns da oben nicht klappt, denn seiner stimme enthalten. das ist ganz einfach.