Autor Thema: Geld  (Gelesen 23264 mal)

Nestor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 287
Geld
« Antwort #90 am: 23:05:56 Mi. 12.März 2008 »
Zeitgeist, der Film part 3


Nestor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 287
Geld
« Antwort #91 am: 23:09:58 Mi. 12.März 2008 »
Hier nochmal der Trickfilm

10 Punkte Plan zur Versklavung halbintelligenter Lebensformen

Teil 1:


Teil 2:


Teil 3:

Pascal Alter

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 612
  • Nur zwei Saetze von Franz Kafka ; 1.Richtiges Auffassen einer Sache und Missverstehen der gleichem Sache, schliessen einander nict aus. 2.Aber sieh, das ist nur scheinbar.. Das ist beste beschreibung meine Situatiion und mich auch :)
Geld
« Antwort #92 am: 22:44:41 Do. 03.April 2008 »
Guten Abend Liebe Freunde ,

Diese Thema Geld - ist fuer mich groesste Geheimnis ; im meine ganzen
 Leben ; also 32 Jahre Arbeit ,Dienst usw. - habe niemals Geld gehabt zum ganz einfache Leben ; so ist es in Polen fuer 60-70 Proz.-Norma-Arbeitende-Leutel , also ; Katastrophal !
Ich meine - das ist nicht zufaellig ; das ist System .
Darum  diese Thema , aufmerksam studiere - und finde alles sehr interessant - aber sagen wir Konkret ; zum Beispiel ; habe 345 Euro : und muss ueberleben ; wie das machen ? ;)
----------
Zum diese Thema-Ueberlreben,  lesen Sie bitte Artikel vom heutige Sueddeutsche Zeitung , videointerwiew mit David Rockefeller ; Ich geniesse es ,Menschen Kennenzulernen .;) ; http://www.sueddeutsche.de/finanzen
Viel Spass ,
Pascal Alter

CubanNecktie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1773
  • Redpower
Geld
« Antwort #93 am: 22:57:26 Fr. 20.Juni 2008 »
wir können schon mal das Geld entweihen (bemalen/beschriften) ... um es zu 'bekämpfen' *gg* besser gesagt um Kapitalisten zu bekämpfen/schockieren ...

habe dazu n Thread eröffnet (im Praxisbereich):

http://www.chefduzen.de/thread.php?threadid=15460
Vorstellungsgespräch bei einer Leihbude?
ZAF Fragebogen
Passwort: chefduzen.de

Strombolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6782
Geld
« Antwort #94 am: 13:30:17 Mi. 25.Juni 2008 »
Man könnte auch jeden Schein mit dem Namen seiner Oma oder Opa unterschreiben...

in Gedenken an Lotti Salzheimer
Das Systemmotto: "Gib mir Dein Geld! - Jetzt, Du dreckiges Opfer !!!! - Und habe immer ANGST VOR DEM MORGEN !!!"

"Hört auf, Profite über Menschen zu stellen!" Occupy
Permanent angelogen & VERARSCHT IN DEUTSCHLAND! - Ich habe mit Dir fertig