Autor Thema: Anschlag auf Nawalny  (Gelesen 290 mal)

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 829
Re: Anschlag auf Nawalny
« Antwort #15 am: 10:19:40 Mi. 16.September 2020 »
Es muss herausgefunden werden (wollen) wer es war, Spekulationen bringen nichts, da stimme ich Sevim Dagdelen zu. Ich bin aber auch der Meinung, dass die Politik Putins sowas moeglich macht da auch andere Oppositionelle betroffen sind und eine Einschuechterungs- bis Mundtotmach-Po!itik damit hergestellt wird bzw. herrscht.

Sanktionen treffen doch eher die Bevoelkerung und bringen daher nichts meine ich, den Oligarchen werden sie nicht jucken, denen geht es  nur um  noch mehr. Auch was ein Ende der Pipeline betrifft deren Bau ueberhaupt ich nicht kapiere. Aber jetzt haengen tatsaechlich Arbeitsplaetze dran die die wirtschaftliche Basis der ArbeiterInnen bildet. Roettgem von der CDU meint hier Schnute ziehen zu muessen bei Dagdelens Einwurf deswegen. ArbeiterInnen interessieren Wohlstand-Roettgen wohl nicht!? :(

und gut, dass Dagdelen Ischinger verbal in die Parade faehrt! Wohltuend, dass Die Linke inzwischen angefangen hat, sich nicht ins Wort fahren zu lassen was ich ueber TV so mitbekomme. Allenvoran bei Cducsu und deren SympathisantInnen.
https://www.sueddeutsche.de/medien/anne-will-nawalny-dagdelen-1.5021993

https://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Giftanschlag-auf-Nawalny-aendert-Deutschland-jetzt-seine-Russland-Politik,erste11532.html
Toll, dass Navalny in der Charite behandelt werden konnte :) Alle haben das Recht auf politische Meinung und die darf nicht die Lebensberechtigung in Frage stellen fuer niemand.
Grob betrachtet scheint  Navalny den Mut fuer Opposition aufzubringen. Ich finde das angesichts der Umstaende nicht selbstverstaendlich.

In der  o.g. Will Sendung spricht der gruene Trittin Fremdwoerter betont deutsch aus. Iogging statt dschogging. Greift er hiermit in die rechte Kiste? Was soll das? Dann soll er Dauerlauf sagen  :-X Oder stuetzt er Kretschmanns  Forderung *reden wie der Schnabel gewachsen ist*? (in Bezug auf Gender was fuer mich Afd-Kiste ist)