Autor Thema: sehenswerte filme  (Gelesen 247945 mal)

Frauenpower

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 444
Re: sehenswerte filme
« Antwort #720 am: 17:08:04 Do. 15.August 2019 »
wer nach der zweiten Minuten angucken Lust hat, den Film wegzuschalten, der sollte die dritte Minute abwarten  ;)
https://www.rbb-online.de/film/mediathek/f/familie-lotzmann-auf-den-barrikaden.html
Kapitalismuskritik lustig verpackt
"Familie Lotzmann auf den Barrikaden"

Frauenpower

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 444
Re: sehenswerte filme
« Antwort #721 am: 23:01:55 Fr. 30.August 2019 »
Film "Abseitsfalle"
Film hat Arbeitskampf zum Inhalt und ist unterhaltsam
https://www.ardmediathek.de/swr/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzExNDExMzY/


Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1746
Re: sehenswerte filme
« Antwort #722 am: 13:00:52 Do. 19.September 2019 »
Der kanadische König Justin Trudeau schämt sich gerade sehr für ein 20 Jahre altes Blackfacingfoto. Was mag wohl Max Raabe denken, wenn er sich an seine gemeinsame Reise ins Glück mit König Knuffi und all den anderen Helden im Jahr 2004 erinnert?



Wenigstens kein Film, der betroffen macht:
https://www.youtube.com/watch?v=-j0UkblGP78

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4565
  • Sapere aude!
Re: sehenswerte filme
« Antwort #723 am: 20:11:41 Sa. 21.September 2019 »
Die glorreichen Sieben (2016)

Trailer: https://youtu.be/SPZ67IIJVgg

Zitat
In der fiktiven Stadt Rose Creek hat der Geschäftsmann Bartholomew Bogue die Kontrolle und erpresst die Einwohner mit Gewalt zum Gehorsam. Diese suchen in ihrer Verzweiflung die Hilfe von sieben Männern mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten: den Kopfgeldjäger Sam Chisolm, den Spieler Josh Faraday, den Scharfschützen Goodnight Robicheaux, den Fährtenleser Jack Horne, den Auftragskiller Billy Rocks, den Gesetzlosen Vasquez und den Comanchen Red Harvest. Diese glorreichen Sieben setzen alles daran, die Stadt von der Gewaltherrschaft Bogues zu befreien. Am Ende sterben Faraday, Robicheaux, Rocks und Horne sowie einige Dorfbewohner und alle Männer um Bogue.

Quelle: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Die_glorreichen_Sieben_(2016)

Gute Unterhaltung mit einem Schuss Kapitalismuskritik.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4565
  • Sapere aude!
Re: sehenswerte filme
« Antwort #724 am: 20:27:10 Sa. 19.Oktober 2019 »
Taxi Driver

Trailer: https://youtu.be/8q7g2DsUFy0

Zitat
Der scheue Travis Bickle leidet seit seiner Heimkehr aus dem Vietnamkrieg unter Schlaflosigkeit und arbeitet daher nachts als Taxifahrer in New York. Dabei sieht er die Abgründe und Schattenseiten der Stadt. Als er die attraktive und gebildete Wahlkampfhelferin Betsy kennenlernt, erscheint sie ihm in der Metropole voller Gewalt und Schmutz wie ein leuchtender Engel. Er will der minderjährigen Prostituierten helfen.

Der Film zeigt die Brutalität der amerikanischen Gesellschaft. Schauspielerische Glanzleistungen von Robert DeNiro, Jodie Foster und Harvey Keitel.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

CubanNecktie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1748
  • Redpower
Re: sehenswerte filme
« Antwort #725 am: 20:30:16 Mo. 21.Oktober 2019 »
Kurz und gut - SPD: Proklamation der überfälligen Entschuldigung vom Balkon des Reichstags durch Jan Böhmermann

https://www.youtube.com/watch?v=imVqF8Wrpk0
Vorstellungsgespräch bei einer Leihbude?
ZAF Fragebogen
Passwort: chefduzen.de

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14024
  • Fischkopp
Re: sehenswerte filme
« Antwort #726 am: 20:36:12 Mi. 23.Oktober 2019 »
Ich hatte schonmal was zu Taxi Driver hier geschrieben. Der Beitrag ist leider verschütt gegangen, als das das Forum wohl Serverprobleme hatte.

Ich hatte '76 das Buch gelesen, das erst nach dem Film geschrieben wurde. Ich war richtig begeistert. 1977 hab ich den Film gesehen. Der hat mir gut gefallen, aber die Gewaltdarstellungen am Ende fand ich so schrecklich, daß ich das Kino fast verlassen hätte.

Heute sehe ich es anders.
Ein Meilenstein der Filmgeschichte und auch das brutale Ende macht Sinn.


Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8171
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: sehenswerte filme
« Antwort #727 am: 12:24:37 Sa. 02.November 2019 »
Kennt jemand Filme von Uwe Boll? Per Zufall über ein Interview mit ihm gestolpert, scheint eher in Richtung B-Filme zu gehen, muß ich mir mal ansehen, hört sich nicht schlecht an.
U.a dieses Interview
https://youtu.be/uUki3aYS-Ew

https://youtu.be/zpptr70Z_7I
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14024
  • Fischkopp
Re: sehenswerte filme
« Antwort #728 am: 12:55:49 Sa. 02.November 2019 »
Die Geschichten um Uwe Boll sind viel besser als seine Filme.
Es ist wirklich lustig, wie er sich dreist durch Hollywood bullshittet.
Es macht eher unfreiwillig B-Movies und die brillianten Momente in den Filmen sind wohl auch Zufallstreffer.
Er ist ein echtes Unikum, aber filmisch denkbar untalentiert.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8171
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: sehenswerte filme
« Antwort #729 am: 13:00:23 Sa. 02.November 2019 »
Hört sich also besser an als es ist?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14024
  • Fischkopp
Re: sehenswerte filme
« Antwort #730 am: 13:05:40 Sa. 02.November 2019 »
Ist vielleicht Geschmackssache.
Schau dir mal was an.
Für mich war das nix dolles.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8171
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: sehenswerte filme
« Antwort #731 am: 14:50:09 Sa. 02.November 2019 »
Ja, ich werde mir mal ein paar Filme anschauen.

Ist ein Vermarktungsding, Uwe Boll schwimmt erfolgreich in der nicht erfolgreichen Hollywood-Ecke, er wird dafür scheinbar verehrt, tja, Hollywood endet nicht an der Kinoleinwand, es lebt, eine riesige Industrie lebt von diesem Schauspiel außerhalb der Leinwand, es bildet beinahe alle Kino-Genres ab nur in bizarr real.
Ich glaube das ist mittlerweile die Hauptgeldmaschinerie von Hollywood, die großen Produktionen werfen dagegen Verhältnismäßig wenig ab, aber sie sind natürlich wichtig für die Legende, die Stars den ganzen Klamauk. Ein bißchen wie unsere Hochlohnlegenden in D. es gibt sie noch, sie leben wie in Zoos zum vorzeigen.

,"Schau mr mal" sagte schon der Kaiser.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8171
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: sehenswerte filme
« Antwort #732 am: 11:10:43 Di. 05.November 2019 »
Ok, Uwe Boll vermarktet sich offensichtlich gut mit seinen Filmen, so werden Legenden gestrickt, man stürzt sich nicht ins Schwert wenn man seine Filme anschaut aber wenn man sie sich nicht anschaut ist der Verlust durchaus zu verschmerzen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4986
Re: sehenswerte filme
« Antwort #733 am: 19:17:45 Fr. 08.November 2019 »
Kennt jemand Filme von Uwe Boll?
"Schwerter des Königs" ist ganz sehenswert, zumindest der erste Teil.
Aber da hatte er auch ein erstklassige Besetzung: Jason Statham, Ray Liotta und noch einige nicht ganz unbekannte mehr.

Die Pseudo-Fortsetzung "Zwei Welten" kommt da nicht annähernd ran.

Eventuell noch "Far Cry" mit Til Schweiger, wenn man auf Ballerfilme steht.
Mit "Postal" hat er sich an Satire versucht und die Geschmacksnerven ausgetestet - oder überstrapaziert, je nachdem wen du fragst.

Sonst wüsste ich jetzt keinen seiner Filme, den ich gesehen hab.

Frauenpower

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 444
Re: sehenswerte filme
« Antwort #734 am: 10:11:47 Di. 12.November 2019 »
morgen um 22.45 Uhr läuft auf BR ein Film zu "Elser - Er hätte die Welt verändert"
https://www.br.de/br-fernsehen/inhalt/film-und-serie/elser-er-haette-die-welt-veraendert-oliver-hirschbiegel-film-100.html
Zitat
Georg Elser, ein einfacher Arbeiter, wollte den von  Hitler :-X begonnenen Krieg im Alleingang stoppen. Am 8. November 1939 wollte er  Adolf Hitler im Bürgerbräukeller in München mit einer Bombe töten. Doch kurz vor dem Attentat verließ Hitler überraschend die Veranstaltung.