Autor Thema: witz des tages  (Gelesen 663059 mal)

besorgter bürger

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3831
witz des tages
« am: 10:28:26 Sa. 06.Oktober 2007 »
"damals im osten" erzählten wir uns diesen witz:

frage: was passiert wenn in der wüste sahara der kommunismus eingeführt wird?
antwort: zehn jahre garnichts und dann wird der sand knapp.

http://www.handelsblatt.com/News/Technologie/Erneuerbare-Energien/_pv/_p/303099/_t/ft/_b/1332671/default.aspx/siliziumknappheit-treibt-die-forschung-an.html
Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es.

pit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Alle meine Beiträge sind grundsätzlich Satire, so wie das ganze Leben eine einzige Satire ist.
witz des tages
« Antwort #1 am: 15:27:22 Sa. 06.Oktober 2007 »
Angela Merkel sitzt im Linienflugzeug unterwegs nach Paris in der falschen Klasse.

Sie freut sich über den Kontakt mit den netten Menschen in der Economyclass und
erzählt von Ihren neuesten Steuerplänen.
Ihr Sicherheitsmanager ist total aus dem Häuschen und bittet Sie doch aus Sicherheitsgründen
den Platz in der First Class  einzunehmen.

Aber die Kanzlerin sagt:
" Ich bin Kanzlerin Angela Merkel und ich fliege heute hier mit meinen Freunden nach Paris."

Es gibt keine Bewegung in der Sache und so versucht auch der Teamleiter der Bodygards
Frau Merkel zu bewegen endlich in die First Class zu gehen.
Aber auch diesem winkt die Kanzlerin fröhlich mit den Worten ab:
" Ich bin Kanzlerin Angela Merkel und ich fliege heute hier mit  meinen Freunden nach Paris. "


Endlich kommt der Flugkapitän und fragt nach den Umständen der Aufregung.
Nachdem das Sicherheitsteam Ihm alles erklärt hat, begibt sich der Flugkapitän kurz zu
Frau Merkel und flüstert Ihr etwas ins Ohr.

Innerhalb weniger Sekunden schnappt die Kanzlerin Ihr Handgepäck und saust in die Erste
Klasse um dort Platz zu nehmen.

Der Sicherheitschef ist völlig verblüfft und fragt den Flugkapitän:
Was haben Sie der den ins Ohr geflüstert ?

Der Flugkapitän meint :

" Ganz einfach, ich habe Ihr gesagt, die Economyclass ........die fliegt nicht nach Paris "

hanni

  • Gast
witz des tages
« Antwort #2 am: 15:39:51 Sa. 06.Oktober 2007 »
George W. Bush schaut an einem verschneiten Morgen aus dem Fenster und sieht ganz entsetzt, daß jemand "Bush ist doof!" in den Schnee gepinkelt hat.
Er beauftragt seinen Sicherheitschef, den Übeltäter zu finden.
Später kommt der Sicherheitschef zu George W. Bush und sagt: "Ich habe eine schlechte und eine schlechtere Nachricht. Zuerst die schlechte: es war der Verteidigungsminister. Und die noch schlechtere: die Handschrift ist von Laura!

hanni

  • Gast
witz des tages
« Antwort #3 am: 16:49:43 Sa. 06.Oktober 2007 »
Einen happsch noch :P: :cheer:

Putin und Merkel treffen sich im Magen von George W. Bush.
Putin sagt: "Ich glaub´, Bush hat mich gefressen."
Daraufhin Merkel: " Da kann ich nix zu sagen, ich bin von der anderen Seite rein."

Spiekeroog-Horst

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
  • Ich arbeite in einer Agentur und bin wichtig
witz des tages
« Antwort #4 am: 20:40:32 Sa. 06.Oktober 2007 »
Ich hab auch einen! Ich hab auch einen!

Was ist der Unterschied zwischen ner Blondine und Jesus?






Der Gesichtsausdruck beim Nageln!
 LOL


 :( Oh, war das jetzt geschmackslos? Sorry.

Paul Brömmel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1350
witz des tages
« Antwort #5 am: 21:15:06 Sa. 06.Oktober 2007 »
Horst,
so kriegst Du nie ne Frau.
Du mußt die einfach bloß ansprechen , beispielsweise so:
"Ey,ich will Dich Fxxxxn ,weiß bloß nicht , wie ich es sagen soll !"

Spiekeroog-Horst

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
  • Ich arbeite in einer Agentur und bin wichtig
witz des tages
« Antwort #6 am: 21:27:13 Sa. 06.Oktober 2007 »
Danke Paul, den Spruch hab ich mir direkt in meinen Blackberry gespeichert, falls es mir demnächst im Szenecafe wieder einmal die Sprache verschlägt, wenn ein süßes blondes PR-Girl aus einem Offroader aussteigt und in den Laden tippelt.

Isnogud

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 639
witz des tages
« Antwort #7 am: 22:13:54 Sa. 06.Oktober 2007 »
dann kennt ihr den ja vielleicht auch. Sagt der Doktor zur Nonne:"Herzlichen Glückwunsch! Sie werden Mutter!" -
"Nein" sagt die Nonne :" was die Leute so alles an die Kerzen schmieren......"
wer bei Regen Sonnenmilch kauft, weiß, das der Stuhl ein Baum war.

Spiekeroog-Horst

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
  • Ich arbeite in einer Agentur und bin wichtig
witz des tages
« Antwort #8 am: 22:20:15 Sa. 06.Oktober 2007 »
Zitat
Original von Isnogud
dann kennt ihr den ja vielleicht auch. Sagt der Doktor zur Nonne:"Herzlichen Glückwunsch! Sie werden Mutter!" -
"Nein" sagt die Nonne :" was die Leute so alles an die Kerzen schmieren......"


LOL

Den erzählich morgen meinen Baptistischen Brüdern  :)

Krokos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1993
witz des tages
« Antwort #9 am: 22:20:38 Sa. 06.Oktober 2007 »
kennt jemand einen Zeitarbeitswitz ?

Paul Brömmel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1350
witz des tages
« Antwort #10 am: 22:42:15 Sa. 06.Oktober 2007 »
Über einen Witz wird es wohl keine Witze geben.

Ziggy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5010
witz des tages
« Antwort #11 am: 22:42:28 Sa. 06.Oktober 2007 »
Zitat
Original von Krokos
kennt jemand einen Zeitarbeitswitz ?
http://www.igmetall-zoom.de/tarifvertraege.htm
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

Spiekeroog-Horst

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 266
  • Ich arbeite in einer Agentur und bin wichtig
witz des tages
« Antwort #12 am: 22:51:59 Sa. 06.Oktober 2007 »
Ziggy, du bist ein böser Zyniker  :(

Ziggy

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5010
witz des tages
« Antwort #13 am: 12:23:32 So. 07.Oktober 2007 »
Tut mir sorry, aber wenn das kein Witz ist ...

Aber vielleicht der hier:

Zitat
Auf einer Propaganda-Tournee durch Amerika besucht Präsident George Bush eine Schule und erklärt dort den Schülern seine   Regierungspolitik. Danach bittet er die Kinder, Fragen zu stellen.  

Der kleine Bob ergreift das Wort:    
"Herr Präsident, ich habe drei Fragen:    
1.) Wie haben Sie, obwohl Sie bei der Stimmenauszählung verloren   haben, die Wahl trotzdem gewonnen?  
2.) Warum haben Sie den Irak ohne Grund angegriffen?  
3.) Denken Sie nicht, dass die Bombe auf Hiroshima der größte   terroristische Anschlag aller Zeiten war?"    

In diesem Moment läutet die Pausenklingel und alle Schüler laufen aus   dem Klassenzimmer. Als sie von der Pause zurück kommen, lädt   Präsident Bush erneut ein, Fragen zu stellen, und diesmal ergreift Joey das Wort:    
"Herr Präsident, ich habe fünf Fragen:    
1.) Wie haben Sie, obwohl Sie bei der Stimmenauszählung verloren   haben, die Wahl trotzdem gewonnen?  
2.) Warum haben Sie den Irak ohne Grund angegriffen?  
3.) Denken Sie nicht, dass die Bombe auf Hiroshima der größte   terroristische Angriff aller Zeiten war?  
4.) Warum hat die Pausenklingel heute 20 Minuten früher geklingelt?
5.) Wo ist Bob?"
Um seine Liebe zu beweisen, erklomm er die höchsten Berge, durchschwamm die tiefsten Meere und zog durch die weitesten Wüsten. Doch sie verließ ihn – weil er nie zu Hause war.

flipper

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3177
witz des tages
« Antwort #14 am: 13:22:36 So. 07.Oktober 2007 »
Zitat
Original von Ziggy
5.) Wo ist Bob?"

LOL   vom secret service spurlos verschwinden lassen, und alle die ihn kennen mit, mitsamt häusern, sein ganze wohnviertel abgerissen und neu aufgebaut, alle dokumente vernichtet er hat nie existiert :D
"Voting did not bring us further, so we're done voting" (The "Caprica Six" Cylon Model, BSG)