Autor Thema: Milchpreise in Dummland  (Gelesen 3052 mal)

Sobutai

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 461
  • Alles neben Links ist Asozial
Milchpreise in Dummland
« am: 23:26:31 Mi. 19.Dezember 2007 »
Also ich selber komme aus Bottrop (Nrw) und interessiere mich mal dafür wie bei euch die Milchpreise so sind.

Hier in Bottrop haben wir in allen Supermärkten in Stadtmitte die gleichen Preise für 1.5% Milch zahlen wir 0,66€ und für 3,5% 0,73€.
Die gleichen Preise gelten auch für die Haltbare Milch.

Die Deutsche Markenbutter kostet 0,95€ und Kerry Gold 1,49€.
Zitat / Song Frank Zappa:
What I always say is that politics is the entertainment branch of industry.

Paul Brömmel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1350
Milchpreise in Dummland
« Antwort #1 am: 02:07:17 Fr. 25.Januar 2008 »
Die gleichen Preise zahlen wir auch im Osten.
Trotzdem werden wir mit Billiglöhnen abgespeist.

Paul Brömmel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1350
Milchpreise in Dummland
« Antwort #2 am: 12:21:05 Fr. 25.Januar 2008 »
PS.:Die Stundenlöhne in den ostdeutschen Agrar-GmbH liegen bei 5 €.
Ist Dir die Butter und die Milch da noch zu teuer ?

Pinnswin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4126
  • Einsam ist es hier, und traurig. S.Lukianenkow
Milchpreise in Dummland
« Antwort #3 am: 09:39:40 Sa. 26.Januar 2008 »
Das Ende Der Welt brach Anno Domini 1420 doch nicht herein.
Obwohl vieles darauf hin deutete, das es kaeme... A. Sapkowski

Paul Brömmel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1350
Milchpreise in Dummland
« Antwort #4 am: 10:22:45 Sa. 26.Januar 2008 »
"Der Landwirt" ist aber derjenige,dem das Land gehört.Der jammert laut,ist aber weit vom Verhungern entfernt.
Ich kenne Leute,die beim Landwirt arbeiten .