Autor Thema: Bäsla Logöstik Bärlin diffamiert Hartz4-Betroffene & Sachbearbeiter d. ARGE  (Gelesen 3752 mal)

Alex22

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1501
  • Bin Links und das ist gut so www.axelmende.de
Damit es die Suchmaschinen nicht so leicht haben, verändere ich einige Worte.

http://www.bag-hartz-iv.de/index.php/beitraege/artikel/942-HHHXXX-logistik-berlin-diffamiert-hartziv-betroffene-und-sachbearbeiter-der-argen-gleichermassen

aus HHHXXX muss b-a-s-l-e-r ohne dem -   werden.

Zitat
Z
Hallo, ents-chuldigung aber lai-der MU-SS ich ano-nym blaiben. Die hier genannte Firma macht noch ganz andere Din-ge mit Harz-4. Die Job-center und Soz-ialämter bekom-men gle--ich 3 --Angebote m-it verschi--eden--en Brie-fköp-fen aber alle von ein und der selben Firma ausgestellt!! Die Angebote werden so passend gemacht dass se-lbst noch das gün--stigste wesentlich über den üblichen Preisen liegt. Hier werden im grossen style die Jobcenter abgezogt. Den Harz-ern werden Gel-gesc-henke vers-prochen wen-n die 3 A-ngeb-ote dieser Fir-ma ab-geg-eben werden. Andere U-mzug-sfirmen sitzen mit im Boot, sie geben ihr Brie-fpap-ier her und dürfen im G-ege-nzug den Um-zug dur-chführen. Wa-rum geht niema-nd geg--en s-o etw-as vo-r?
Y
Ma7n sollte h7ier vorsic7htig sein. Die Fir7ma Ba7sler Lo7gis7tik ist In7iti7ator eines FIr77menverbun7des und betr7eibt eine öffen7tliche Aussc7hreibu7ngsp lattform, welch7er nicht wenige andere Fir7men angehö7ren. So ist eine Auss7chreib7ung eines Auftra7ges möglich. Sofern hier unw7ahre Dinge beha7uptet wer7den, wird die Betreib7erin dieser We7bsit7e entsprech7end in Ha7ftung geno7mmen wer7den mü7ssen.
YYYY

X
Das ist nicOht ganz richOtig, das TocOhterunterOneh men ExpressOmovers ist die AussOchreibungsp lattfOorm von BaOsler LoOgistik. Die 3 versOchiedene AngebOote schreibt ein und der selbe MitarObeiter. Dieser hat mehrere VorlaOgen auf seinem CompuOter gespeichert. Die VorgehOensweise ist ganz einfach, das Angebot der Firma BaOsler ist immer das GünOstigste aber schon mit einem satten AufOschlag gegeOnüber normalen PreOisen. AusgeschrieOben wird DANOACH bei ExpreOssmovers und dort wird der UmOzug zum BruchOteil des PrOeises was das AmOt zahlt verkaOuft. BevorzOugt werden hierObei FirmOen die ihren BrieOfkopf für die höheOren AngebOot zur verfüguOng stellen. ZaOhlen dürfen alle SteueOrzahler solcheOn BetrOug.

Diese Kommentare im Original führten zu einer Abmahnung.
Nun kann man sich denken, wenn getroffene Hunde bellen, dass da was im ARGEn ist.
Sicher sind auch Mitbewerber ähnlich motiviert und darum sollte man hier mal genauer hinsehen.
Wirtschaftskriminalität ist noch nicht gesellschaftsfähig.
 ;D

mousekiller

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 925
Zitat
Nachtrag 14.12.2009: Laut eigener Aussage hat Basler-Logistik die beanstandete Passage aus ihren Merkblättern genommen. Sie hätten den Text von einer anderen Firma aus dem Internet kopiert.

Mit Verlaub: wie dämlich ist das denn?

Kopfschüttelnde Grüße
Wer alles gesagt hat, sollte den Mund halten und zuhören.

Alan Smithee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1250
Habe gerade den zitierten Text als Zitat bei einer Textsuchmaschine eingegeben: Resultat ist, dass nur diese Firma mit diesem Zitat aufgeführt wird. Aber wahrscheinlich ist die Original-Vorgabe schon längst entfernt worden...??? ;)
...still dreaming of electric sheep...

Alex22

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1501
  • Bin Links und das ist gut so www.axelmende.de
Basler-Logistik zockt ARGEn und Sozialämter ab
« Antwort #3 am: 15:39:54 Mi. 16.Dezember 2009 »

Es wird sich was ereignen.

http://www.bag-hartz-iv.de/index.php/beitraege/1014-basler-logistik-zockt-argen-und-sozialaemter-ab

Der Kampf gegen Hartz IV ist auch ein Kampf gegen Kapitalisten.
 O0