Autor Thema: Ist anschaffen gehen eine Option ?  (Gelesen 46676 mal)

pit

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Alle meine Beiträge sind grundsätzlich Satire, so wie das ganze Leben eine einzige Satire ist.
Ist anschaffen gehen eine Option ?
« am: 15:58:36 Mi. 05.Mai 2010 »
Die Frage ?

Ist Anschaffen gehen eine Option für Euch.

Die, die an der Wirtschaftskrise noch verdienen bzw. die Wirtschaftskrise verursacht haben müssen das viele Geld ja für irgendetwas ausgeben. Da auch die Euromillionäre Bedürfnisse haben könnte  man durch Eigenprostitution durchaus ein Nebeneinkommen erhalten mit dem man Sonderkosten wie Nachhilfe für die eigenen Kinder finanzieren kann, auch ein Urlaub oder eine Zahnbehandlung ist da dann endlich mal wieder drin.
Die Gelegenheit hier etwas zu verdienen ist bestimmt auch nicht schlecht weil auch gerade im oberen Management Männern agieren die ja grund -sätzlich sowieso eher bereit sind für sexuelle Dienstleistungen zu zahlen als Frauen.
Wichtig wird hier natürlich auch das man sich als Frau fit und schlank hält und auf Körperhygiene achtet damit es nach der Arbeit mit dem kleinen Nebenverdienst auch klappt. Schön auch das solche Einnahmen dann steuerfrei sind solange man diese nicht angibt :=)

Sicher ist das Anschaffen gehen eher eine Option für Frauen, aber immerhin sind wir ja in einer emanzipierten modernen Welt und es gibt ja auch reiche Frauen die vielleicht mal mit einem arbeitslosen KFZ Schlosser absteigen würden wenn sie wüßten das damit dessen Familie geholfen ist.

Ist es eine Frage des sozialen Bewußtseins . Vögeln wollen wir doch sowieso hier und da mal mit dem oder der. Ist das dann überhaupt noch Schwarzarbeit wenn man gelegentlich  von einem dankbaren Sexpartner kleine Geschenke entgegennimmt.  >:D


Was meint Ihr.

Eivisskat

  • Gast
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #1 am: 17:18:40 Mi. 05.Mai 2010 »
Zitat
Wichtig wird hier natürlich auch das man sich als Frau fit und schlank hält und auf Körperhygiene achtet

Ich glaube, du überschätzt die Kunden...

 ;D

bodenlos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1371
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #2 am: 17:21:00 Mi. 05.Mai 2010 »
...
Sicher ist das Anschaffen gehen eher eine Option für Frauen, aber immerhin sind wir ja in einer emanzipierten modernen Welt und es gibt ja auch reiche Frauen die vielleicht mal mit einem arbeitslosen KFZ Schlosser absteigen würden wenn sie wüßten das damit dessen Familie geholfen ist.

....

" Asphalt-Cowboy" lässt grüßen:





Sir Vival

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1779
  • persönlicher Text
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #3 am: 17:46:04 Mi. 05.Mai 2010 »
Gute Idee. Ich werd´s mal testen LOOOL!!
Es tofft viel Spass in Steckifee.........

Eivisskat

  • Gast
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #4 am: 18:03:17 Mi. 05.Mai 2010 »
Gute Idee. Ich werd´s mal testen LOOOL!!


Aber vorher Sport machen, abnehmen und vor allen Dingen waschen...

Sir Vival

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1779
  • persönlicher Text
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #5 am: 18:32:47 Mi. 05.Mai 2010 »
Sport machen und abnehmen?
woher weisst du das?  ;D ;D ;D
Es tofft viel Spass in Steckifee.........

vampyrella

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 934
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #6 am: 07:43:40 Mo. 10.Mai 2010 »
Um nochmal auf die Frage zurück zu kommen: theoretisch ja. Bevor ich in Schulden versinke würde ich das machen.
Allerdings würde ich eher bei einem Hostessen-service anmelden oder zu "Special Interests- Sachen" gehen.
Also so Domina oder so.
Männer verprügeln macht bestimmt Spass ^^

o
L_/
OL This is Schäuble.
Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.

Sir Vival

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1779
  • persönlicher Text
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #7 am: 09:58:58 Mo. 10.Mai 2010 »
Also echt! :) :) :)
Wirklich?
Es tofft viel Spass in Steckifee.........

Alan Smithee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1250
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #8 am: 14:53:45 Mo. 10.Mai 2010 »
So gesehen hat man doch schon die Hartzler zur Prostitution bewegt. ZAF-Flittchen, Idiotenmaßnahmen bei Pimp-Bildungsträger, tägliche Diffamierungsversuche von Seiten der Medien, Abtreten der Menschenrechte (EGV), Erpressung, unbezahlte Arbeit..etc. pp. Das könnte sich nicht einmal der brutalste Zuhälter ungestraft herausnehmen.

Nur haben wir es doch viel bequemer als jemand, der seine Kunden auf "der Straße" suchen muss. Wir bekommen  sogar eine Einladung dazu, uns in den A**** f***** zu lassen  :baby:
...still dreaming of electric sheep...

Sir Vival

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1779
  • persönlicher Text
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #9 am: 15:33:26 Mo. 10.Mai 2010 »
"....dazu, uns in den A**** f***** zu lassen"

Das heisst: "......dazu, uns INS Amt fahren zu lassen"  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D

kleiner gag beside
Es tofft viel Spass in Steckifee.........

Strombolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6904
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #10 am: 17:19:55 Mi. 21.Juli 2010 »

Also so Domina oder so.
Männer verprügeln macht bestimmt Spass ^^


Tendenziell sollen ja zu speziell diesen Damen auch vorwiegend Manager gehen um als Ausgleich für ihre beruflichen Scheußlichkeiten, mal gedemütigt zu werden.

Also, bei mir könnten sie es billiger haben. RUF MICH AN !!!

Aber, ich will den Damen nicht das Geschäft versauen. Tipp an diese: Prügelt fester, quetscht die Eier an oder am Hals länger schnüren...
Das Systemmotto: "Gib mir Dein Geld! - Jetzt, Du dreckiges Opfer !!!! - Und habe immer ANGST VOR DEM MORGEN !!!"

"Hört auf, Profite über Menschen zu stellen!" Occupy
Permanent angelogen & VERARSCHT IN DEUTSCHLAND! - Ich habe mit Dir fertig

antonov

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1516
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #11 am: 17:45:16 Mi. 21.Juli 2010 »

Ratrace

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2625
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #12 am: 14:38:45 Mo. 02.August 2010 »
Original von vampyrella
Zitat
Männer verprügeln macht bestimmt Spass
Jau, und Frauen verprügeln erst...   :rolleyes:
Nix für ungut, aber warum ist ein Gag bei dem einen Geschlecht lustig, und das andere Geschlecht würde dafür gesteinigt werden, sollte der selbe Gag mit anderen Vorzeichen kommen?
Das einzig Freie im Westen sind die Märkte.

Strombolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6904
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #13 am: 15:36:12 Mo. 02.August 2010 »
Ja, bestimmte Sachen sollten schon ausgewogen sein:

   und    -

 ;) ;) ;)
Das Systemmotto: "Gib mir Dein Geld! - Jetzt, Du dreckiges Opfer !!!! - Und habe immer ANGST VOR DEM MORGEN !!!"

"Hört auf, Profite über Menschen zu stellen!" Occupy
Permanent angelogen & VERARSCHT IN DEUTSCHLAND! - Ich habe mit Dir fertig

vampyrella

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 934
Re:Ist anschaffen gehen eine Option ?
« Antwort #14 am: 12:16:50 Do. 12.August 2010 »
Zitat
. Tipp an diese: Prügelt fester, quetscht die Eier an oder am Hals länger schnüren...

Hm, Bondage extrem- die Eier bis zum Bluterguss quetschen gibts ja schon. Das mit dem Hals auch. Nur leider nie bis zum "Höhepunkt" , hehe ;)
o
L_/
OL This is Schäuble.
Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.