Autor Thema: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!  (Gelesen 483590 mal)

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13260
  • Waldkauz (8>
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #930 am: 13:31:33 So. 03.Februar 2019 »
Gibts da sowas wie Schneefrei oder nur Hitzefrei bei +15 C°? 8)
Bei uns hat es letzte Nacht auch geschneit, aber bei Temperaturen um 2 C° taut das alles wieder weg! Auf den Bergen lag noch ein bißchen mehr Schnee, so das ich wenigsten schon zwei "Wintertouren" machen konnte, dieses Jahr.
Jetzt können wir endlich rausfinden, was wir anstelle unserer Großeltern getan hätten!

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3185
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #931 am: 16:04:55 So. 03.Februar 2019 »
Komme gerade vom Schneeräumen draussen, zum Teil mit Treckerhilfe angesichts der Massen. War dieses Jahr auch bei -25 Grad draussen arbeiten und wärmte mich im Gabelstapler auf (Jungheinrich aus HH). Im Sommer in der Sonne mass Am Arbeitsplatz ich ein paar Mal um die plus 50 Grad.

Es gibt keinerlei Schnee-, Kälte- oder Hitzefrei. Alles geht scheinbar ganz normal seinen Gang, auch wenn einem die Fenster zugeschneit sind. Die Leute fahren mit Spikes an den Autoreifen, wer es sich leisten kann, hat Allradfahrzeug und Schneemobil, im Sommer Motorrad. Mein schlichter Wagen ist fast zwanzig Jahre alt :), verfuegt jedoch ueber eine unabdingbare Anhängerkupplung. Und Motorwärmer.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3185
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #932 am: 16:20:31 Fr. 08.Februar 2019 »
Nachtrag: Es gab bis vor einigen Jahren am Polarkreis eine Gesetzgebung, die das Arbeiten draussen ab Minus 22 Grad untersagte. Doch im Zuge der weltweiten gebenedeiten Neoliberalisierung sind die entsprechenden Gesetze nunmehr gestrichen.

Allen Ausgebeuteten ein möglichst angenehmes Wochenende, gehe heute Abend nach arbeitsreicher Woche in die Sauna :) Schneehöhe jetzt 80 und es hat vermehrt begonnen, zu schneien.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3185
  • Polarlicht
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #933 am: 05:19:59 Di. 12.Februar 2019 »
You made my day.

Hau raus die Bewerbung! Im schlimmsten Fall bekommst du eine Absage oder glaubst du, die rücken mit einem Erschießungskommando an? :o

Das Erschiessungskommando hier ist wohl inzwischen eingefroren. Komme mir angesichts langer Dunkelheit und langer einsamer Arbeitstage langsam vor, wie der letzte Mensch. Wenn ich dann frei habe, läuft derzeit ausser Skifahren + Rock spielen fast nur noch Schlafen, nach dem Schneeschaufeln und Heizen.

Wird Zeit, dass wieder heller wird. Wenn kein Pflug da war, kommt es vor, dass schon die Fahrt zum Job gerade so eben gelingt, wie gestern. Naja, was solls.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13260
  • Waldkauz (8>
Re: DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!
« Antwort #934 am: 11:17:54 Di. 12.Februar 2019 »
Ich kann mir das so richtig schön vorstellen, wie die da in der Personalabteilung sitzen: "Boaa ey, der Typ hat sich schon wieder bei uns beworben! Was machen wir bloß mit dem? Wir müssen den irgendwie zum schweigen bringen!"

Zitat
Wird Zeit, dass wieder heller wird. Wenn kein Pflug da war, kommt es vor, dass schon die Fahrt zum Job gerade so eben gelingt, wie gestern. Naja, was solls.
Am Wochenende sollen es hier schon wieder 13 °C werden, plus wohlgemerkt!
Jetzt können wir endlich rausfinden, was wir anstelle unserer Großeltern getan hätten!