Autor Thema: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern  (Gelesen 88 mal)

tleary

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 846
  • Yellow Submarine
Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« am: 02:21:06 Mi. 15.Januar 2020 »
Zitat
Kritik an der Grundrente: Wird Altersarmut nicht verhindern
Rund eine Million Menschen beziehen derzeit die Grundsicherung im Alter. Durch die Voraussetzung von 35 Beitragsjahren schätzt der Paritätische Gesamtverband jedoch, dass nur rund 20 Prozent der armen und alten Menschen Anspruch auf die Mindestrente haben werden. Gegenüber ZDF WISO kritisiert Geschäftsführer Ulrich Schneider zudem die Höhe der Rentenaufstockung. Bereits jetzt sei die Grundsicherung im Alter um 40 Prozent zu niedrig bemessen, um Armut zu verhindern. Die Grundrente könne Altersarmut daher nicht entgegenwirken.
Quelle: https://www.finanzen.de/news/die-drei-wichtigsten-punkte-zur-grundrente-hoehe-anspruch-einfuehrung

Allein die allgemeine Finanzausstattung von nur 1,5 Mrd. € pro Jahr sagt einem schon, daß da nicht viel dabei rüberkommen kann.

Der Begünstigenkreis sollte ursprünglich bei 2 Millionen Rentnern liegen, jetzt durch die Einschränkungen nur noch bei 1,5 Mio.

Aber selbst diese 1,5 Mio. können dann rechnerisch nur mit 1.000 € Rentenaufstockung pro Jahr rechnen. Das wären gerade einmal 85 € monatlich. Daß davon niemand der Altersarmut entrinnt, sollte jedem klar sein.
»Wir wissen, so wie es ist, kann es nicht weiter gehen. Aber es geht weiter.«
(Autor unbekannt)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3586
  • Polarlicht
Re: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« Antwort #1 am: 06:06:59 Mi. 15.Januar 2020 »
Augenwischerei. Die hätten sich ein Beispiel an anderen Ländern nehmen können, wäre der Wille da. Dort möchte man nicht, dass arm gemachte Rentner im Müll wühlen oder zur reichlich gedeckten "Tafel" müssen, um ihre Miete zahlen zu können.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Sapere aude!
Re: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« Antwort #2 am: 16:39:39 Mi. 15.Januar 2020 »
Das ist die volle Verarschung. Ich werde irgendwann zwischen 2031 und 2034 mit 30 Punkten / 30 Beitragsjahren in Rente gehen.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

Hartzhetzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 667
Re: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« Antwort #3 am: 15:53:22 Fr. 17.Januar 2020 »
Zitat
Kritik an der Grundrente: Wird Altersarmut nicht verhindern
Oh wer hätte das gedacht, das einzige was hierzulande Altersarmut verhindert ist Reichtum oder ein früher Tod.

Zitat
Augenwischerei. Die hätten sich ein Beispiel an anderen Ländern nehmen können, wäre der Wille da.
Woraus soll denn dieser Wille entstehen? Aus einem nostalgischen Anflug von plötzlicher Empathie bei Politikern und Unternehmern heraus?
Aus einem neu entstanden gesellschaftlichen Mode Hype um Solidarität und Menschlichkeit bei Reichen und Mächtigen?

Das einzige was so einen Willen bei Politikern und Unternehmern erschaffen würde, wären französische Verhältnisse.

Zitat
Das ist die volle Verarschung. Ich werde irgendwann zwischen 2031 und 2034 mit 30 Punkten / 30 Beitragsjahren in Rente gehen.
Selbst bei 34 1/2 Beitragsjahren wäre es die gleiche Verarschung, die Verarschung fängt schon an der Stelle an das Berufe/ Menschen mit höherem/ sehr hohen Einkommen ihre eigenen Rentenkassen haben. Was dafür sorgt, dass die Menschen mit geringem Einkommen die einzigen sind die sich ihre Renten gegenseitig Umlage finanzieren.
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
- Albert Einstein -

Jedoch ist das genau das, was in einer Marktwirtschaft Alternativlos ist.

NachbarArsch

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 148
Re: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« Antwort #4 am: 17:07:48 Fr. 17.Januar 2020 »
Zitat
Kritik an der Grundrente: Wird Altersarmut nicht verhindern
Oh wer hätte das gedacht, das einzige was hierzulande Altersarmut verhindert ist Reichtum oder ein früher Tod.

" Sag mir was vor Armut schützt...
                                                  ... die Antwort lautet Grundbesitz"
                                                                                  (Rainald Grebe)

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8307
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Grundrente wird Altersarmut nicht verhindern
« Antwort #5 am: 18:02:12 Fr. 17.Januar 2020 »
Ah, wie die Kreditvergabe bei Banken, erst mal Beweisen das man das Geld nicht wirklich braucht, wegen der Sicherheit für Banken.  :P
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti