Autor Thema: Zunahme von Alleinerziehenden  (Gelesen 12784 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12295
  • Fischkopp
Zunahme von Alleinerziehenden
« am: 11:36:41 So. 01.August 2010 »
Nach Untersuchungen des Statistischen Bundesamtes lebt jede fünfte Familie in Deutschland mit nur einem Elternteil. In neun von zehn Fällen ist die Mutter alleinerziehend. Seit 1996 stieg die Zahl alleinerziehender Familien um 20 Prozent

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12295
  • Fischkopp
Re:Zunahme von Alleinerziehenden
« Antwort #1 am: 09:55:23 Fr. 22.Juli 2016 »
Alleinerziehende leben fünfmal häufiger in Armut als Paarhaushalte

2,3 Millionen Kinder in Deutschland wachsen in einer Ein-Eltern-Familie auf.
37,6 Prozent der Alleinerziehenden in Deutschland bezogen 2015 SGB-II-Leistungen.
42 Prozent bezogen 2014 ein Einkommen, das weniger als 60 Prozent des mittleren Einkommens entsprach. Das ist ein Anstieg von 6,6 Prozent gegenüber 2005!

Quelle: Bertelsmann-Stiftung, Studie vom 6.7.16

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12295
  • Fischkopp
Re:Zunahme von Alleinerziehenden
« Antwort #2 am: 19:33:22 Do. 25.Oktober 2018 »