Autor Thema: Beamte protestieren in HH  (Gelesen 4248 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13532
  • Fischkopp
Beamte protestieren in HH
« am: 15:46:38 Mo. 11.Oktober 2010 »
Hamburg: Beamte protestieren gegen Kürzungen

Am Mittwoch haben in Hamburg 3.000 Beamte gegen die geplante Kürzung des Weihnachtsgeldes protestiert. Der Hamburger Senat will dadurch pro Jahr 100 Millionen Euro einsparen. Die Demonstranten machten vor dem Rathaus mächtig Krach und bildeten eine Menschenkette. Aufgerufen zu dem Protest hatten der Beamtenbund, Verdi und die Polizeigewerkschaft.

http://www.rf-news.de/2010/kw40/07.10.10-hamburg-beamte-protestieren-gegen-kuerzungen

unkraut

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2639
Re:Beamte protestieren in HH
« Antwort #1 am: 17:09:21 Mo. 11.Oktober 2010 »
Ich habe Beamte und öffentlich Bedienstete in der Verwandschaft .

Glaubt mir , denen geht es so schlecht die kommen kaum vor Hunger und Geldsorgen in den Schlaf .

Noch Fragen Hauser ? Ja Kienzle , wer ist eigentlich Unkraut ?

Wir wagen es nicht weil es schwierig ist sondern es ist schwierig weil wir es nicht wagen .

Mein Buchtip als Gastautor :  Fleißig , billig , schutzlos - Leiharbeiter in Deutschland  > ISBN-10: 3771643945

bodenlos

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1372
Re:Beamte protestieren in HH
« Antwort #2 am: 21:56:00 Mo. 11.Oktober 2010 »
Ich habe Beamte und öffentlich Bedienstete in der Verwandschaft .

Glaubt mir , denen geht es so schlecht die kommen kaum vor Hunger und Geldsorgen in den Schlaf .



Ok, Ironie angekommen ^-^ ;)