Autor Thema: ... und ab dafür  (Gelesen 148146 mal)

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3743
  • Rote Socke
Re: ... und ab dafür
« Antwort #465 am: 17:22:42 So. 26.Juli 2020 »
Da gehn sie hin die Alten, und was nachkommt
kannste ungebremst in die Tonne treten.  >:(
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15496
  • Fischkopp
Re: ... und ab dafür
« Antwort #466 am: 17:54:23 So. 26.Juli 2020 »
Zitat
Kämpfer für EU und Gerechtigkeit - Ehemaliger SPD-Chef Vogel ist tot

Schwachsinn.
Vogel soll im Altenheim einen recht guten Text zum Wahnsinn der Spekulatution mit Wohnraum geschrieben haben.
Als Politker war er aber nie etwas anderes als ein reaktionärer SPD Arsch.

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5406
  • Sapere aude!
Re: ... und ab dafür
« Antwort #467 am: 18:51:13 So. 26.Juli 2020 »
Zitat
Vogel soll im Altenheim einen recht guten Text zum Wahnsinn der Spekulatution mit Wohnraum geschrieben haben.

2017 hat er eine Bodenrechtsreform gefordert
Zitat
Steigende Baulandpreise sind genauso ein Problem wie der Klimawandel

Der frühere SPD-Vorsitzende und Münchner Oberbürgermeister Hans-Jochen Vogel drängt die Politik, gegen Bodenspekulation vorzugehen.

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/wohnen-steigende-baulandpreise-sind-genauso-ein-problem-wie-der-klimawandel-1.3745258
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!