Autor Thema: Orangener Parkausweis, trotzdem Strafzettel  (Gelesen 3678 mal)

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7660
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Orangener Parkausweis, trotzdem Strafzettel
« am: 12:30:09 Mo. 27.Juni 2011 »
Zitat
Strafzettel trotz Ausweis
Behinderter gegen Behörde

Stuttgart - Alexander Takacs hat einen orangefarbenen Behindertenparkausweis. Obwohl er damit im Bereich von Parkautomaten kostenlos ohne Zeitbegrenzung parken darf, kassiert er dort ständig Strafzettel. Nun wirft er den Kontrolleueren vor, den Ausweis nicht zu kennen und will es auf einen Prozess ankommen lassen.

Behinderte Autofahrer können entweder einen blauen oder einen orangefarbenen Parkausweis bekommen, mit dem sie auch dort parken können, wo nicht Behinderte mit einem Strafzettel rechnen müssen. Anspruch auf die orangefarbene Karte haben Menschen mit bestimmten Handicaps und einem Behinderungsgrad zwischen 50 und 80 Prozent.

Seite Ende 2006 hat die Stadt nur 316 solcher Ausweise ausgegeben

Der Ausweis berechtigt sie unter anderem zum Parken in Fußgängerzonen während der Ladezeiten und von bis zu drei Stunden im eingeschränkten Halteverbot sowie zum Parken in verkehrsberuhigten Bereichen und zum kostenlosen, zeitlich unbeschränkten Parken im Bereich von Parkautomaten. Seit Ende 2006 hat die Stadt insgesamt nur 316 solcher Ausweise ausgegeben.

Im gleichen Zeitraum wurden sehr viel mehr, nämlich rund 2800 blaue Parkausweise für Menschen mit außergewöhnlichen Gehbehinderungen sowie für Blinde und hilflose Personen beziehungsweise deren Fahrer vergeben. Blau gestattet zusätzlich auch das Parken auf den mit einem Rollstuhl gekennzeichneten Behindertenparkplätzen. Mit dem orangefarbenen Ausweis ist das nicht erlaubt.
....

Quelle und mehr: StN
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Revolutzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 972
Re:Orangener Parkausweis, trotzdem Strafzettel
« Antwort #1 am: 00:06:14 Di. 28.Juni 2011 »
Ich denke das Problem ist das der orangefarbene Parkausweis noch sehr wenig bekannt ist.

Auch gibt es den noch nicht in allen Bundesländern und in den Bundesländern ist es unterschiedlich mit welchem GdB man diesen Ausweis bekommt. In Schleswig Holstein braucht man einen GdB von 80 und ein G und B um diesen Parkschein zu bekommen.


Oh Alkohol, oh Alkohol
du bist mein Feind das weiß ich wohl
Doch in der Bibel steht geschrieben
du sollst deine Feinde lieben.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7660
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Orangener Parkausweis, trotzdem Strafzettel
« Antwort #2 am: 09:17:49 Di. 28.Juni 2011 »
Aber dieser Umstand ist doch ein Witz, es geht nicht darum daß Hinz und Kunz den Parkausweis kennen muß, sondern nur Kontrolleure, so viel "Fachwissen" darf man schon verlangen, ansonsten hat derjenige eindeutig den falschen Beruf.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Revolutzer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 972
Re:Orangener Parkausweis, trotzdem Strafzettel
« Antwort #3 am: 19:15:38 Mi. 29.Juni 2011 »
Schade eigentlich das ich einen solchen Parkausweis nicht habe. Ansonsten hätte ich das mal in der Umgebung ausprobiert. Mal sehen in welchem Ort hier oben der Ausweis bekannt ist und wo nicht.

Desweiteren emfinde ich den Ausweis eher als Lachnummer. Ich frage mich warum es den nicht ab, z.B. GdB 60 und Merkzeichen G gibt. Es ist oft genug so das ich den gerne nutzen würde um mir echt Schmerzen und Wege zu ersparen.

Ansonsten denke ich ist das wirklich unbekannt. Genauso wie z.B. bevorzugte Behandlung von Schwerbehinderten in Behörden. Zumindest hat mein Jobcenter (in vergangener Zeit) davon wohl keine Ahnung gehabt. Da durfte ich mich hinten anstellen wie jeder andere auch.


Oh Alkohol, oh Alkohol
du bist mein Feind das weiß ich wohl
Doch in der Bibel steht geschrieben
du sollst deine Feinde lieben.