Autor Thema: Drastische Kürzungen bei den Ein-Euro-Jobs führen dazu...  (Gelesen 11529 mal)

Pinnswin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4126
  • Einsam ist es hier, und traurig. S.Lukianenkow
Re:Drastische Kürzungen bei den Ein-Euro-Jobs führen dazu...
« Antwort #15 am: 08:15:30 Mi. 19.März 2014 »
Arbeitsmarkt: Sozialsenator Scheele prangert unsinnige Ein-Euro-Jobs an

http://www.newsdump.de/news/arbeitsmarkt-sozialsenator-scheele-prangert-unsinnige-eineurojobs-an

Zitat
...
kritisiert Detlef Scheele. Zweckfrei zu arbeiten, sei für Hartz-IV-Empfänger nicht motivationsfördernd.
...
Wieviele Jahre soll diese Sau noch durchs Dorf getrieben werden, man meint ja schon fast,
es wäre Sommerloch.

Das Ende Der Welt brach Anno Domini 1420 doch nicht herein.
Obwohl vieles darauf hin deutete, das es kaeme... A. Sapkowski

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5316
Re:Drastische Kürzungen bei den Ein-Euro-Jobs führen dazu...
« Antwort #16 am: 18:55:44 Mi. 19.März 2014 »
Hat Sozialsenator Scheele wohl ein Rüffel vom Wirtschaftssenator Horch
bekommen ?

Die EEJ`s in Hamburg werden von der Wirtschaftsbehörde mitfinanziert und
ausgerechnet Scheele pumpt sich auf ein Mal gegen EEJ`s auf ?

Vor 5 Jahren war Scheele Geschäftsführer des Beschäftigungsträgers
Hamburger Arbeit (HAB), die sogar das Monopol zur Vermittlung der Kanidaten
für EEJ`s inne hatten.

Naja schauen wa mal mit einem misstrauischem Auge, was da im Schilde führt..

Lass Dich nicht verhartzen !