Autor Thema: Kabarett  (Gelesen 91553 mal)

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #405 am: 09:51:12 Sa. 07.März 2020 »
Torsten Sträter: Pressesprecher der CDU | extra 3 | NDR
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #406 am: 17:37:50 Mi. 18.März 2020 »
Pufpaffs Happy Hour März 2020


Eher eine "Naja" Folge.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15270
  • Fischkopp
Re: Kabarett
« Antwort #407 am: 18:00:29 Mi. 18.März 2020 »
Puffpaff find ich eh belanglos.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #408 am: 09:02:13 Do. 19.März 2020 »
Er ist halt 99% Comedy und 1% Kabarett, er ist der einäugige unter den vielen blinden Kaspern.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #409 am: 11:21:47 Do. 19.März 2020 »
Extra 3 vom 18.03.2020 mit Christian Ehring (Homeoffice-Ausgabe) | extra 3 | NDR[7b]
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #410 am: 11:33:34 Sa. 21.März 2020 »
MANN BLEIBT ZU HAUSE #002
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15270
  • Fischkopp
Re: Kabarett
« Antwort #411 am: 11:44:17 Sa. 21.März 2020 »
Troll, müssen wir uns Sorgen machen? Fressen die Viren Hirnzellen?

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #412 am: 13:38:28 Sa. 21.März 2020 »
Warum denn, wusstest du etwa das ein Dalmatiner ein mutiertes Zebra ist, ich nicht.

Ich glaube da werden zu Unrecht Viren verdächtigt.
Aber ich kann deine Bedenken nachvollziehen, mir geht immer mehr auf die Nerven, demnächst verhau ich mein Spiegelbild.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #413 am: 09:36:16 Mo. 23.März 2020 »
Die Mathias Richling Show

Der Titan des deutschen Kabaretts hat nur die erste Liga der Prominenten in Deutschland zu sich eingeladen. Gekommen ist allerdings niemand.

HTML5:
Quelle: 3sat

Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #414 am: 19:32:38 Mi. 25.März 2020 »
Die Anstalt vom 24. März 2020

HTML5:
Quelle: ZDF
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2085
Re: Kabarett
« Antwort #415 am: 00:25:16 Do. 26.März 2020 »
(...)
Der größte Widerspruch zur Zeit ist, dass die Leute sich einerseits in den Betrieben der Infektionsgefahr aussetzen sollen, und andererseits im Privaten in die Wohnung gesperrt werden.

Ganz am Ende der recht guten Ausgabe der Anstalt wird das auch nochmal erwähnt (sollte eigentlich eine Sondersendung zu dieser Verlogenheit geben):
Die Anstalt vom 24. März 2020

HTML5:
Quelle: ZDF

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #416 am: 09:41:47 Do. 26.März 2020 »
(...)
Der größte Widerspruch zur Zeit ist, dass die Leute sich einerseits in den Betrieben der Infektionsgefahr aussetzen sollen, und andererseits im Privaten in die Wohnung gesperrt werden.

Im Stuttgart haben sie den öffentlichen Nahverkehr zurückgefahren/begrenzt wegen Covid 19, Firmen arbeiten allerdings weitgehend wie bisher, d.h. in den Öffi's stapeln sich die Berufstätigen und auf öffentlichen Plätzen patrouilliert die Polizei um engere Ansammlungen zu ermahnen.
Zusammenrücken in schwierigen Zeiten, heute mal kein Ellenbogeneinsatz.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Strombolli

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6778
Re: Kabarett
« Antwort #417 am: 00:03:09 Fr. 27.März 2020 »
Gerade wieder bei "Nuhr" reingezappt. - Ich kann seine Glattbügelei einfach nicht nachvollziehen. Natürlich ist der Kapitalismus an Corona schuld, natürlich schlägt die "Welt" zurück. Nuhr eben nicht auf die simple Weise wie es "Nuhr" erklärt. Es bedarf schon einiger weiterführender Gedankengänge über das große Ganze. - Ohne entfesselten Kapitalismus gäbe es kein "Wuhan" so wie es jetzt ist. Es gäbe dort nicht die beiden Labore für Virenforschung. Es gäbe nicht die Idee, dass dort Amerikaner was mit herumwuseln. Es gäbe nicht die Menschenbewegung über die ganze Welt. Insofern ist die Entwicklung der Welt in einem Stadium angelangt, in welchen solche "Unfälle" wahrscheinlicher werden. Und jetzt werde ich fast selbst sozialdarwinistisch, wenn ich glaube, dass es eigentlich "natürlich" ist, wenn sich Wucherungen ab einer gewissen Größe selber regulieren, oder sogar absterben.

In der Summe: Persönlich kann ich keiner der uns zugänglichen Theorien und Erklärungen vollinhaltlich zustimmen. Es wird ein komplexer Mischmasch sein, der letztlich irgendwann als "wahrscheinliche" Wahrheit herauskommt. Aber nochmal: Zu Dieter Nuhr fehlt mir zu sehr vielen seiner nivellierenden Aussagen, die auch wieder parteiisch sind, der intellektuelle Zugang.

Ich bin zu dumm.  ;D
Das Systemmotto: "Gib mir Dein Geld! - Jetzt, Du dreckiges Opfer !!!! - Und habe immer ANGST VOR DEM MORGEN !!!"

"Hört auf, Profite über Menschen zu stellen!" Occupy
Permanent angelogen & VERARSCHT IN DEUTSCHLAND! - Ich habe mit Dir fertig

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15270
  • Fischkopp
Re: Kabarett
« Antwort #418 am: 08:17:20 Fr. 27.März 2020 »

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8666
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Kabarett
« Antwort #419 am: 09:02:27 Fr. 27.März 2020 »
Nuhr hat die Weisheit mit löffeln gefressen, findet unsere regierenden Mitteparteien ganz prima, deshalb erklärt er dem dummen Publikum permanent wie doof sie sind wenn sie das deutsche Paradies nicht anerkennen/erkennen, er hat recht denn er hat viele Fans unter seinem dämlichen Publikum, er ist so gesehen eine wandelnde selbsterfüllende Prophezeiung.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti