Autor Thema: Med-leaks: für Ärzte, Pfleger, Physios, MT(R)A, Ergos + andere Kollegen  (Gelesen 1495 mal)

Eivisskat

  • Gast
Zitat
EINE NEUE KULTUR IN KLINIK UND ÄRZTESCHAFT

Anonyme Datenspenden ( = Leaking / Whistleblowing) für eine neue Kultur in Kliniken und Ärzteschaft

Ärzte, Pfleger, Physios, MT(R)A, Ergos und viele andere Kollegen übernehmen täglich Verantwortung für Patienten. Die Arbeitsbedingungen in den Kliniken aber untergraben ihr idealistisches Engagement zunehmend.

Profitinteresse, Lobbypolitik und mittelalterliche Hierarchien bestimmen die Behandlungs- und Berufsbedingungen im Krankenhaus. Dies schadet Patienten, Mitarbeitern und dem Nachwuchs.

Jedermann kann über medleaks anonym Vorgänge öffentlich machen, die solchen Alltags-Schaden dokumentieren. Nur durch Öffentlichkeit kann in Krankenhäusern und Ärzteschaft endlich der Druck zur notwendigen Veränderung entstehen.




http://www.medleaks.org

Aus "Fallberichte":  http://medleaks.org/mybb/showthread.php?tid=54