Autor Thema: Verkäuferinnen erhalten Hungerlöhne  (Gelesen 1518 mal)

klaus72

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 700
  • Nieder mit der Unterdrückung und Armut !
Verkäuferinnen erhalten Hungerlöhne
« am: 22:41:52 Mi. 18.Mai 2005 »
Firma Teleking GmbH in München betreibt circa 15 Filialen im ganzen Stadtgebiet in München. Die Verkäuferinnen verdienen 6 Euro brutto, haben kein Urlaub und kein Fortzahlung bei Krankheit. Der Geschäftsführer ist ein Inder.Die Verkäuferinnen verkaufen Telefonkarten und kassieren die Telefongebühren.Neben Verkauf müssen die Verkäuferinnen den Laden putzen und nach dem Ladenschluß Unterhaltreinigung durchführen.
Die Reinigungsleistung wird nicht bezahlt.
Ein deutscher Mitarbeiter (Freund vom Inder) schikaniert alle ausländische Verkäuferinnen, wie ein Zuhälter, den Laden sehr penibel sauber zu putzen.
Sollte ein Türfalz schwarzer Staub aufweisen, droht Rausschmiß.