Autor Thema: Selbstorganisiert wohnen – solidarisch wirtschaften!  (Gelesen 145 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14776
  • Fischkopp
Selbstorganisiert wohnen – solidarisch wirtschaften!
« am: 16:19:37 So. 29.Dezember 2019 »
Zitat
Sie nennen sich Mietshäuser Syndikat: Eine Organisation kauft Wohnhäuser in Deutschland auf. Nicht, um Rendite zu machen, sondern damit die Bewohner die Häuser solidarisch verwalten können.

"Die Nachfrage ist enorm und nimmt zu", sagt Schmidt. Hauptgrund sei, dass die Konstruktion die Bewohner vor drastischen Preiserhöhungen schütze, weil die Besitzer - also die Bewohner - mit dem Haus keinen Profit machen wollten und auch nicht müssten. Mittlerweile wohnten rund 5000 Personen in den Häusern.
https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/immobilien-in-berlin-mietshaeuser-syndikat-sagt-spekulanten-den-kampf-an-a-1302191.html

Zitat
Der nächste Bauabschnitt ist abgeschlossen! Das Dach ist drauf und schön und endlich sind auch alle Fenster eingebaut. ...
https://koko3.home.blog/

Zitat
Das Mietshäuser Syndikat
https://www.syndikat.org/de/

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: Selbstorganisiert wohnen – solidarisch wirtschaften!
« Antwort #1 am: 13:31:21 So. 12.Januar 2020 »
Die Medien taten mir heute kund von der Sozialistischen Selbsthilfe in Köln
kollektiv wohnen und arbeiten
https://www.sozialistischeselbsthilfekoeln.de/projekt-ssk/

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4299
Re: Selbstorganisiert wohnen – solidarisch wirtschaften!
« Antwort #2 am: 19:44:03 So. 12.Januar 2020 »
Yupp, hat mich fast vom Hocker geschmissen.. Auf Tagesschau24 habe ich heute einen
Beitrag "Die MOMO Reporter - Sozialistisches Wohnprojekt in Köln" gesehen.
Dort wird im SSM (Sozialistische Selbsthilfe Mühlheim) der Tag gestaltet, wie vor 40 Jahren.
Diese Morgenbesprechungen, wer was macht und so, waren täglich angesagt..

Da werden Erinnerungen wach  :D

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL21vcmdlbm1hZ2F6aW4vZTMyNDc4MzYtMTgxZS00M2RkLTg3M2YtYTIyNzU3MzhkY2E2/moma-reporter-sozialistische-selbsthilfe-muelheim
Lass Dich nicht verhartzen !

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: Selbstorganisiert wohnen – solidarisch wirtschaften!
« Antwort #3 am: 16:59:46 Di. 14.Januar 2020 »
Ich clicke jetzt nicht rein, aber wahrscheinlich haben wir dann kollektiv die gleiche Sendung gesehen :D
ich finde die Vorstellung kollektiv wohnen und arbeiten positiv.