Autor Thema: Rassismus in Deutschland  (Gelesen 156808 mal)

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #45 am: 14:50:19 Mi. 03.Juni 2015 »
Zitat
Versuchter Brandanschlag auf Asylbewerberunterkunft

Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch einen Brandanschlag auf das Asylbewerberheim in Hoyerswerda verübt. Nach Polizeiangaben warfen sie einen Behälter mit brennbarer Flüssigkeit in Richtung der Notunterkunft, in der sich zu diesem Zeitpunkt 27 Asylbewerber aufhielten. Der Brandsatz prallte aber von der Rückseite der Turnhalle ab und fiel auf die Straße. Ein Wachmann löschte den Molotowcocktail. Das Operative Abwehrzentrum der Polizei hat die Ermittlungen übernommen. Weitere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.
http://www.mdr.de/sachsen/brandanschlag-asyl-hoyerswerda100_zc-f1f179a7_zs-9f2fcd56.html

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12855
  • Fischkopp
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #46 am: 10:43:09 Mi. 01.Juli 2015 »
Zitat
Zahl rechtsextremer Gewalttaten erreicht neuen Höchststand

Die Zahl der rechtsextremen Gewalttaten ist im vergangenen Jahr um 24 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Das zeigt der aktuelle Verfassungsschutzbericht.
http://www.sueddeutsche.de/politik/verfassungsschutzbericht-zahl-rechtsextremer-gewalttaten-erreicht-neuen-hoechststand-1.2544343

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #47 am: 09:12:10 Fr. 10.Juli 2015 »
Zitat
Griechenland, Flüchtlinge, AfD: Deutschlands Neonationalismus
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/deutschlands-neo-nationalismus-lobo-kolumne-a-1042600.html

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #48 am: 20:36:26 Mi. 15.Juli 2015 »
Zitat
Flüchtlinge in Deutschland 
Wenn Helfer zur Zielscheibe werden

Sie lehren Flüchtlingskindern das Schwimmen, bauen als Feuerwehrleute Zelte auf oder helfen einfach nur freiwillig: Viele Menschen in Deutschland wollen einen Teil dazu beitragen, dass sich Flüchtlinge willkommen fühlen. Doch nicht allen schmeckt, was Feuerwehr, DLRG und THW tun: Die Anfeindungen in sozialen Netzwerken nehmen zu.

Ein aktuelles Beispiel kommt aus dem bayerischen Weißenburg. Die 18.000 Einwohner große Stadt liegt eine gute Autostunde südlich von Nürnberg, verschiedene Asylunterkünfte sollen hier in den kommenden Tagen und Wochen entstehen. Auch die DLRG vor Ort will etwas beitragen und bietet einen Schwimmkurs für Flüchtlingskinder an - ehrenamtlich, ohne Bezahlung.
Eigentlich eine schöne Sache - sollte man meinen. Doch die Reaktionen auf der Facebook-Seite der Lebensretter sprechen eine andere Sprache: Die noch harmlosen Äußerungen lauten "Ihr seid wohl total verblödet". Manche melden sich dagegen offen rassistisch zu Wort: "Optimal! Dann können die in Zukunft ja in ihre Heimat zurückschwimmen!", postet ein Facebook-Nutzer auf der DLRG-Seite.

Nicht nur kritisiert, sondern angegriffen
....

Quelle: t-online.de
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #49 am: 21:27:38 Mi. 15.Juli 2015 »
passend dazu:

Zitat
Feuerwehr wird für Flüchtlingshilfe angefeindet
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/6982384/feuerwehr-wird-fuer-fluechtlingshilfe-angefeindet.html


Zitat
Flüchtlingsheim in Böhlen beschossen
http://www.mdr.de/sachsen/leipzig/schuesse-boehlen100.html

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #50 am: 15:36:35 Do. 16.Juli 2015 »
Zitat
Aus Sicht der Oppostion hat die CSU mit ihren "Hetzreden" gegen angeblich massenhaften Asylmissbrauch den Brandstiftern von Reichertshofen die Argumente für ihre Tat geliefert. Am Morgen war in einem geplanten Flüchtlingsheim in dem oberbayerischen Ort ein Feuer gelegt worden.
http://www.br.de/nachrichten/reichertshofen-brand-asylbewerberheim-100.html

Zitat
Von Böhlen bis Vorra
http://www.tagesschau.de/inland/hintergrund-anschlaege-asyl-101.html

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12855
  • Fischkopp
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #51 am: 13:12:19 Sa. 18.Juli 2015 »
Zitat
Rechtsextremismus in Deutschland
Zschäpe war gestern

Während der NSU-Komplex genau untersucht wird, sind Nazis etabliert wie nie. Sie fallen wenig auf, übernehmen zunehmend öffentliche Ämter.

(...)
Die braunen Strukturen, die in Mecklenburg-Vorpommern ausgebaut werden, dürften in der Lage sein, klandestine Zellen zu verstecken und zu versorgen. Mit Wissen, Waffen und Geld.

Während Versäumnisse der 1990er Jahre nun haarklein aufbereitet werden, geraten die aktuellen Tendenzen aus dem Blick. Den Neonazis in Mecklenburg-Vorpommern scheint dies gelegen zu kommen, die Zeiten der großen Provokationen, um in die Massenmedien zu gelangen, sind vorbei.

Stattdessen konzentrieren sie sich auf die praktische Arbeit vor Ort. Etabliert sind die Rechtsextremen in einigen Regionen längst, die braune Graswurzelrevolution verläuft leise.

Und wenn sich in diesen Strukturen einzelne Neonazis so weit radikalisieren, dass sie zu den Waffen greifen und in den verhassten Großstädten zuschlagen, wird die Verwunderung wieder groß sein, wie man so blind sein konnte.
http://www.taz.de/Rechtsextremismus-in-Deutschland/!5211691/

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12855
  • Fischkopp
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #52 am: 14:31:25 Sa. 18.Juli 2015 »
Zitat
CSU verschärft Asylkurs

   
  • Horst Seehofer will rigorose Maßnahmen in der Asylpolitik ergreifen. Bayern soll als Zuwanderungsland unattraktiv werden.
  • Bei vielen Asylbewerbern, die vom Balkan kommen, handle es sich um "massenhaften Missbrauch".
http://www.sueddeutsche.de/bayern/fluechtlingspolitik-csu-verschaerft-asylkurs-1.2572231?reduced=true

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #53 am: 15:45:58 So. 19.Juli 2015 »
Zitat
Schauspieler beschimpft Flüchtlingsgegner 
Til Schweiger auf Facebook: "Ihr seid zum Kotzen. Empathieloses Pack!"

Der Schauspieler und Regisseur Til Schweiger ist stinksauer auf manche seiner Facebook-Fans: Auf seiner Seite hatte er die Bewohner Hamburgs dazu aufgefordert, bei einer Hilfsaktion für Flüchtlinge mitzumachen. Das Ergebnis: Jede Menge rassistische Kommentare wurden unter seinem Post abgegeben. Kein Wunder, dass er nun mit deutlichen Worten dagegen hält: "Oh Mann - ich hab's befürchtet!! Ihr seid zum Kotzen! Wirklich! Verpisst Euch von meiner Seite, empathieloses Pack! Mir wird schlecht!!!", schrieb er.
....

Quelle: t-online

Ok, er ist ein mieser Schauspieler und ich halte eigenlich nichts von Schweiger, aber da hat er richtig reagiert, hut ab.

Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #54 am: 15:52:24 So. 19.Juli 2015 »
Huiiii, das hätte ich von Schweiger nicht gedacht!
Ich kann den Typen eigentlich auch nicht leiden, weil der sich positiv zu den BW- Einsätzen in Afghanistan geäußert hat.

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12855
  • Fischkopp
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #55 am: 17:52:18 So. 19.Juli 2015 »
Ach, auch ein blindes Huhn findet mal n Korn.

Ich find Schweiger trotzdem scheiße!

Schluepferstuermer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 989
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #56 am: 23:42:32 So. 19.Juli 2015 »
Zitat
Flüchtlinge in Halberstadt: Jugendliche bewerfen Helfer des Roten Kreuzes mit Steinen
Zitat
Jugendliche haben in Halberstadt eine Notunterkunft für Flüchtlinge angegriffen: Sie bewarfen DRK-Helfer mit Steinen, einer traf eine Mitarbeiterin im Gesicht.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/halberstadt-fluechtlingshelfer-mit-steinen-beworfen-a-1044397.html

Da schaut die Politik nur zugerne zu.
lg Schlüpferstürmer

Die Massenmedien sind schon lange die 4. Macht im Staat.
Wir haben folglich Legislative, Judikative, Exekutive und Primitive.
"Bild" Euch Eure Meinung
----

Wer die CxU und SPD in ihrer Terrorherrschaft gegen das eigene Volk lobt, lobt ihren braungefärbten Nazicharakter!!

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #57 am: 10:29:21 Mo. 20.Juli 2015 »
Dieses ekelhafte Rassistenschwein!! >:(

Zitat
Zelte für Zuwanderer?: Seehofer will Flüchtlinge vergraulen
http://www.n-tv.de/politik/Seehofer-will-Fluechtlinge-vergraulen-article15552626.html

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7651
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Rassismus in Deutschland
« Antwort #59 am: 11:43:03 Mo. 20.Juli 2015 »