Autor Thema: Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen  (Gelesen 12713 mal)

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« am: 15:24:39 Mo. 18.November 2013 »
Sitze probeweise vor einem Läppi mit Windoof 8 und habe hier - und nur hier im Forum - ein Leseproblem.
Bei allen Umlauten(?) also ä, ü, ö usw. zeigt es ein Kästchen mit einem Fragezeichen.

Das sieht zwar witzig aus, liest sich aber mühsam. Was muss ich bitte wo einstellen, un diesen Unsinn abzustellen?

Seid bitte nachsichtig, bin halt auch schon was älter *rotwerd*.

Grüssle aus Südwest

BEA
GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13418
  • Waldkauz (8>
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #1 am: 15:29:01 Mo. 18.November 2013 »
Moin BEA!

Hast Du die (schwarzrote) Standartversion?
Wenn nicht stell mal auf Standart um. Damit geht es eigentlich ohne lustige Zeichen.

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #2 am: 15:59:27 Mo. 18.November 2013 »
Hi Rocker,

Forum steht/stand auf Standard  schwarzrot, Zeit steht/stand auf Standard

*seufz*
GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9396
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #3 am: 16:14:51 Mo. 18.November 2013 »
Wenn der Ersteller des entsprechenden Beitrags nicht auf Standard unterwegs ist kommen solche Anzeigefehler raus.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5657
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #4 am: 16:26:00 Mo. 18.November 2013 »
Sitze probeweise vor einem Läppi mit Windoof 8 und habe hier - und nur hier im Forum - ein Leseproblem.
Bei allen Umlauten(?) also ä, ü, ö usw. zeigt es ein Kästchen mit einem Fragezeichen.

Das sieht zwar witzig aus, liest sich aber mühsam. Was muss ich bitte wo einstellen, un diesen Unsinn abzustellen?

Seid bitte nachsichtig, bin halt auch schon was älter *rotwerd*.
Bei allen Beiträgen oder nur bei einigen? Im letzteren Fall waren es die User die diese Beiträge geschrieben haben. Da kannst du dann gar nichts machen. Ansonsten solltest du mal ne PN an Cyberactivist schicken, vielleicht hat der nen Tipp für dich.
Die "äöü" aus deinem Eingangspost hier werden bei mir übrigens korrekt angezeigt.
"Ich glaube, daß man nichts vom Krieg mehr wüßte,
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt."
Udo Jürgens (Ich glaube, 1968)

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #5 am: 16:39:56 Mo. 18.November 2013 »
Hi Dagobert,

leider schwirren "meine" Fragezeichen hier bei allen Beiträgen durch die Texte *gnaaa*

Werde Deinen Rat befolgen und den cyberaktivist anhupen.

Danke an alle.

Grüssle aus Südwest

BEA
GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9396
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #6 am: 17:02:09 Mo. 18.November 2013 »
Immer oder nur bei Chefduzen?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #7 am: 17:19:39 Mo. 18.November 2013 »
Hi Troll,

siehe Post#1
Sitze probeweise vor einem L�ppi mit Windoof 8 und habe hier - und nur hier im Forum - ein Leseproblem.

Nur hier im Forum Probleme.

Abgesehen davon, dass ich auf dem Läppi mit W8 sozusagen auf Zehenspitzen rumschleich *murmel*

Grüssle aus Südwest

BEA

GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

mousekiller

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 956
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #8 am: 17:33:59 Mo. 18.November 2013 »
Hi Troll,

siehe Post#1
Sitze probeweise vor einem L�ppi mit Windoof 8 und habe hier - und nur hier im Forum - ein Leseproblem.



Ich hab die Probleme jetzt bei deinem "Läppi" wie du siehst. Allerdings nur mit der Kursivformatierung im normalen Text oben siehts auch normal aus.

Merkwürden. Vielleicht ein Hinweis für unseren Seiberaktivator.
Wer alles gesagt hat, sollte den Mund halten und zuhören.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9396
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #9 am: 17:42:38 Mo. 18.November 2013 »
Es könnte eine fehlende Schriftart (die die CD nutzt) in Windows sein.

Wenn du den Firefox nutzt mal im Menü "Ansicht -> Zeichenkodierung -> Westlich (ISO-8859-1)" auswählen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #10 am: 18:29:17 Mo. 18.November 2013 »
Hi Troll,

*grrrmpff* Zeichencodierung ist grau unterlegt, komm nicht rein *schnaub*.

Grüssle aus Südwest

BEA
GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9396
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #11 am: 18:52:18 Mo. 18.November 2013 »
Komisch, noch ein Versuch:
Nochmal "Ansicht -> Webseiten-Stil -> Standard-Stil" auswählen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

BEA51

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #12 am: 18:58:59 Mo. 18.November 2013 »
Hi Troll,

steht/stand auf Standardstil - dort habe ich auf den Weg zur Zeichenkodierung nämlich auch gleich reingeguckt.
*nochmal seufzt*.

Ich fürchte, ich muss mich an die Fragezecihen hier einfach gewöhnen *angstvoll in die Zukunft schaut*.

Ich werd mich wohl mal in nem W8-Forum noch umschauen.

Nochmals Danke.

Grüssle aus Südwest

BEA
GG Neufassung seit Hartz IV: Die Menschenwürde ist sehr belastbar.
Lach niemals über einen Menschen der zurückweicht, es könnte sein, dass er Anlauf nimmt!

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9396
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #13 am: 19:10:22 Mo. 18.November 2013 »
Mich würde interessieren warum die Zeichenkodierung grau ist.

Wenn du eine Lösung findest wäre es schön wenn du das hier kurz beschreibst, toi toi toi.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4050
  • Rote Socke
Re:Menno, hab hier Probleme, die Texte zu lesen
« Antwort #14 am: 19:15:33 Mo. 18.November 2013 »
Vielleicht kann ich da helfen:
Zitat
Mich würde interessieren warum die Zeichenkodierung grau ist.
Ähnlich wie beim Firefox für Linux gibts auch beim FF für Win
extra Sprach- und Codierungspakete. Müßten unter Extras ---> Plugins zu finden sein.
Wenn der Fehler also definitiv auf deinem Läppi liegt,
dann mach dich doch mal in der Richtung schlau.
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !