Autor Thema: Frau Merkel ist der Scharfmacher und Steinmeier der Friedensbringer!  (Gelesen 2839 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12290
  • Fischkopp
Re: Frau Merkel ist der Scharfmacher und Steinmeier der Friedensbringer!
« Antwort #15 am: 09:36:31 Sa. 07.Juni 2014 »
Summasummarum: Diesen ausgemachten Kokolores kann man getrost unsren nationalistischen (rechten) Socken überlassen.

(Sorry, hatte das schon mal schreiben wollen, habs dann vergessen...)

Ich hatte auch meinen Senf dazu vergessen. Während meiner Ausbildung hatten wir einmal im Halbjahr eine Unterrichtsstunde vom Berufsschulpastor, der wg. linker Aktivitäten an unsere Schule strafversetzt worden ist. Der erklärte uns die Sache so: BRD und DDR waren neue Staaten, mit neuen Verfassungen und neuen Strukturen. Sie haben keinen Krieg begonnen und es gibt daher keinen Grund für einen Friedensvertrag.

Ich kann mich nur Perestroika anschließen. Kokolores und Lieblingthema rechter Spinner.
Interessanter ist, wie mit dem Grundgesetz, das versuchte Lehren aus dem Faschismus zu ziehen, umgegangen worden ist. Es sollte eine Nationale Polizeitruppe verhindert werden, Polizei blieb offiziell Ländersache. Doch der plumpe Trick einfach eine nationale Truppe "Bundesgrenzschutz" zu nennen und dann auch mitten im Land gegen Demonstranten einzusetzen, funktionierte auch. Jetzt nach der Anektion der DDR schämt man sich auch nicht mehr ganz offiziell eine "Bundespolizei" zu haben.

Noch krasser ist der wichtige Passus des Grundgesetzes, der die Bundeswehr als reine Verteidigungsarmee vorsah und ihr untersagte in andere Länder zu ziehen. Die Fischer-Schröder-Regierung ließ kurz mal das Grundgesetz (Verfassung) umschreiben, damit man nun auch zu Angriffskriegen ("humanitär") in alle Welt ziehen darf. Damit kamen sie durch. Steinmeier kriegt Applaus dafür die SPD als Friedenspartei zu bezeichnen...  kotz

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7395
  • Banane
Re: Frau Merkel ist der Scharfmacher und Steinmeier der Friedensbringer!
« Antwort #16 am: 17:17:15 Sa. 07.Juni 2014 »
Noch krasser ist der wichtige Passus des Grundgesetzes, der die Bundeswehr als reine Verteidigungsarmee vorsah und ihr untersagte in andere Länder zu ziehen. Die Fischer-Schröder-Regierung ließ kurz mal das Grundgesetz (Verfassung) umschreiben, damit man nun auch zu Angriffskriegen ("humanitär") in alle Welt ziehen darf. Damit kamen sie durch. Steinmeier kriegt Applaus dafür die SPD als Friedenspartei zu bezeichnen...  kotz

Beifall, von wem?
Die verbliebenen SPDler/Parteisoldaten klatschen immer und überall wenn die Parteispitze aufläuft, außenstehende klatschen da eher nicht.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

hege

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Re: Frau Merkel ist der Scharfmacher und Steinmeier der Friedensbringer!
« Antwort #17 am: 15:07:10 So. 08.Juni 2014 »
Witz und Gerücht  der Woche:    Merkel und andere Ossis haben Angst, dass Putin auch die DDR zurückholen will!!