Autor Thema: Taxi Streik zum Filmfestival van Cannes  (Gelesen 1157 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13716
  • Fischkopp
Taxi Streik zum Filmfestival van Cannes
« am: 13:40:05 Fr. 16.Mai 2014 »
Zitat
Riesiger Taxi-Streik am Flughafen von Nizza. Nichts geht mehr. Und die Polizei schaut zu. Die internationalen Gäste - 200.000 reisen jedes Jahr zum Festival an - müssen ihr Gepäck die Auffahrt Richtung Innenstadt runter schieben. Dort soll es einen Bahnhof geben.

Typisch Frankreich. Eine Berufsgruppe ist unzufrieden und nimmt gleich das größte Festival der Welt und einen internationalen Flughafen als Geisel. Ich will nicht wissen, wie viele Leute ihren Flug verpasst haben, weil sie nicht mal in die Nähe des Flughafens gekommen sind.

Und jetzt streiken sogar die Flieger. Die Filmschaffenden der Welt sind an den Drehkreuze in London und Dublin gestrandet und kommen nicht nach Frankreich rein.
http://www.huffingtonpost.de/fabian-gasmia/cannes-filmfestspiele-backstage_b_5329059.html?utm_hp_ref=entertainment