Autor Thema: Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner  (Gelesen 12463 mal)

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4986
Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« am: 17:22:24 Sa. 03.Januar 2015 »
.

Hochseefischer

  • Gast
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #1 am: 18:10:50 Sa. 03.Januar 2015 »
Grauenhaft, was in diesem Staat alles so möglich ist.

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3608
  • Rote Socke
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #2 am: 18:55:13 Sa. 03.Januar 2015 »
Menschlichkeit wird seit der Jahrtausendwende immer mehr zum Fremdwort.  X(
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8172
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #3 am: 19:11:22 Sa. 03.Januar 2015 »
Zitat
Strafe fürs Pinkeln
Leser wollen verurteiltem Rentner helfen

Das Amtsgericht hat einen 64-Jährigen zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er in den Schlossgarten gepinkelt hat. Die Unterstützung für den blasenkranken Mann ist enorm: Die Leser wollen aus Protest gegen die Justiz sogar Geld spenden.

Stuttgart - Der Fall erregt die Gemüter: Ein 64 Jahre alter Mann, der wegen der Einnahme von Medikamenten an einer Blasenschwäche leidet, hat in großer Bedrängnis im Stuttgarter Schlossgarten hinter ein Gebüsch gepinkelt. „In einer Notlage“, wie er sagt, weil eine Toilette in der Nähe besetzt gewesen sei. Die Polizei hat ihn erwischt, das Ordnungsamt ein Bußgeld angesetzt – und das Amtsgericht die Strafe bestätigt.
....

Quelle: StN

Und wir bezahlen diesen Schwachsinn auch noch.
Wo bleibt die Politik die es doch so gerne menschlich, unbürokratisch handhabt, ist das Augenmaß gerade beim Optiker?
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Hochseefischer

  • Gast
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #4 am: 19:15:19 Sa. 03.Januar 2015 »
Troll: Stuttgart? Hätte man diesem blasenschwachen Renter nicht auch noch mittels polizeilichem Wasserwerfer das rechte Augenlicht ausblasen müssen?  >:(

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3608
  • Rote Socke
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #5 am: 22:02:38 Sa. 03.Januar 2015 »
Strafe für was Natürliches ? Wo sind wir gelandet ?  X(
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4986
Re:Nürnberg: Grausamkeiten gegen schwerbehinderten Rentner
« Antwort #6 am: 12:48:33 Sa. 05.August 2017 »
.