Autor Thema: pflegearbeiterInnentreffen in bremen  (Gelesen 1522 mal)

xyu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 586
pflegearbeiterInnentreffen in bremen
« am: 01:33:45 Fr. 15.August 2014 »
gefunden hier: http://iwwbremen.blogsport.de/2014/08/14/drittes-bremer-perspektiventreffen-fuer-alle-in-pflegenden-berufen/

Zitat
Drittes Bremer Perspektiventreffen für alle in pflegenden Berufen

Im Al­ten­heim, im Kran­ken­haus, als As­sis­tenz zu­hau­se, in der KiTa, im Kin­der­gar­ten, in der Schu­le: Pfle­ge und Ver­sor­gung fin­det über­all statt. Und über­all gibt es die sel­ben, drän­gen­den Pro­ble­me: Ar­beits­zeit­ver­dich­tung, Lohn­dum­ping, keine Ver­tre­tung im Ur­laubs-​ oder Krank­heits­fall und kaum Mög­lich­kei­ten, sich gegen immer schlech­ter wer­den­de Ar­beits­be­din­gun­gen zu weh­ren – schließ­lich träfe ein Aus­stand immer die Fal­schen. Viele neh­men die miese Si­tua­ti­on im Pfle­ge­sek­tor hin, weil sie nur für den Über­gang dort job­ben, und, weil es keine klas­si­schen Chef/- innen gibt wie in Un­ter­neh­men auf dem „frei­en“ ka­pi­ta­lis­ti­schen Markt. So konn­ten die ra­di­ka­len Ver­än­de­run­gen, die in den letz­ten Jahr­zehn­ten in die­sem Sek­tor statt­ge­fun­den haben, fast wi­der­stands­los durch­ge­setzt wer­den.

Wir wol­len un­se­re Ar­beits­be­din­gun­gen nicht län­ger ver­meint­li­chen „ob­jek­ti­ven Tat­sa­chen“ (z.B. „es ist kein Geld da“) und ver­meint­li­chen „Ex­per­t_in­nen“ und pro­fes­sio­nel­len „In­ter­es­sens­ver­tre­ter_in­nen“ über­las­sen – wir wis­sen selbst am bes­ten, was an un­se­ren Ar­beits­plät­zen falsch läuft und was da­ge­gen zu tun ist! Des­halb laden wir ein zum drit­tes Tref­fen für alle in pfle­gen­den Be­ru­fen am Mitt­woch, 20.​08., um 18. 30Uhr im Zen­trum „Re­so­nanz“, Ho­hen­tors­heer­weg/ Ecke Lahn­stra­ße (Neu­stadt). Neben dem Aus­tausch über die ei­ge­ne Si­tua­ti­on am Ar­beits­platz wol­len wir ge­mein­sam nächs­te prak­ti­sche Schrit­te pla­nen. Vom Auf­bau von Be­triebs­grup­pen bzw. der Un­ter­stüt­zung be­reits be­ste­hen­der, dem so­li­da­ri­schen Ein­brin­gen in be­trieb­li­che Aus­ein­an­der­set­zun­gen über die Er­stel­lung eines ge­mein­sa­men In­f­o­blatts bis zur Or­ga­ni­sie­rung von Ar­beits­rechts-​Fort­bil­dun­gen kön­nen wir uns viele Prak­ti­ken vor­stel­len.

Drit­tes Bre­mer Per­spek­tiv­en­tref­fen für alle in pfle­gen­den Be­ru­fen
Mitt­woch | 20. 8. 2014 | 18. 30Uhr | Zen­trum „Re­so­nanz“
(Ho­hen­tors­heer­weg /Ecke Lahn­stra­ße)