Autor Thema: Perfekte Symbiose von Satire und Realität  (Gelesen 25872 mal)

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« am: 22:31:33 Do. 23.Juli 2015 »
Zitat
9 bizarre CSU-Gesetze, die ebenfalls vor Gericht scheiterten

Das Betreuungsgeld ist nicht das erste CSU-Gesetz, das an juristischen Hürden scheitert. Historiker haben nachgerechnet: 1962 ist es der CSU letztmals gelungen, ein Gesetz auf Bundesebene durchzusetzen, das vor den Augen der Justiz bestehen konnte. Der Postillon hat recherchiert und präsentiert Ihnen neun weitere unglaubliche Versuche der bayerischen Regionalpartei, Bundespolitik zu betreiben:
http://www.der-postillon.com/2015/07/9-bizarre-csu-gesetze-die-ebenfalls-von.html

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3477
  • Rote Socke
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #1 am: 13:25:53 Fr. 24.Juli 2015 »
Genial  ;D
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3477
  • Rote Socke
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #3 am: 22:52:55 Mo. 03.August 2015 »
AU-weia !  ;D  ;D  ;D
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #4 am: 18:31:12 Di. 04.August 2015 »
Zitat
Saudi-Arabien lobt Deutschland für hartes Vorgehen gegen regierungskritische Blogger

Riad (dpo) - Deutschlands Feldzug gegen "Landesverräter" wird international begrüßt: Salman ibn Abd al-Aziz, der König von Saudi-Arabien, hat heute bei einer Rede im Staatsfernsehen das Vorgehen der deutschen Regierung gegen kritische Blogger ausdrücklich gelobt. Auch Nordkorea, Ägypten, China und Russland signalisierten Wohlwollen angesichts der Ermittlungen gegen die Betreiber von netzpolitik.org.
[...]
Neben Saudi-Arabien zeigten sich zahlreiche weitere Länder wie Nordkorea oder der Iran positiv von Deutschlands neue Härte gegen Blogger überrascht. Aus diplomatischen Kreisen verlautete, man freue sich ungemein, dass man sich von Deutschland nun endlich keine Moralpredigten zu den Themen Menschenrechte oder Pressefreiheit mehr anhören müsse.
http://www.der-postillon.com/2015/08/saudi-arabien-lobt-deutschland-fur.html

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #5 am: 02:13:50 Di. 18.August 2015 »
Zitat
Umfrage: Wer Waffenexporte verdoppelt hat, sollte in Flüchtlingsdebatte besser das Maul halten

Berlin (dpo) - Wer es schafft, die Einnahmen Deutschlands aus Waffenexporten in arabische Staaten und nach Nordafrika innerhalb kurzer Zeit zu verdoppeln, der sollte in Flüchtlingsfragen "lieber das Maul halten". Dieser Meinung ist eine überwältigende Mehrheit von 98,4 Prozent aller Deutschen, wie nun eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Opinion Control unter 450 Bundesbürgern ergab.

"Die meisten Befragten sehen die Flüchtlingsdebatte als ein hochkompliziertes Thema mit vielen Facetten an", erklärt Franz Geiwasser, der Leiter des Instituts. "Sie finden, dass praktisch jeder vom Rechtspopulisten bis zum Linken, von Horst Seehofer über Til Schweiger bis Claudia Roth in der Flüchtlingsdebatte frei seine Meinung sagen dürfen sollte. Einzige Ausnahme: derjenige, der dafür verantwortlich ist, dass Deutschland die Welt im Allgemeinen und Krisenregionen im Speziellen mit immer mehr Waffen beliefert." Nach Meinung der Befragten solle gerade diese Person mehr als irgendjemand sonst "das Maul halten".
Quelle

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3248
  • Polarlicht
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #6 am: 05:37:41 Di. 18.August 2015 »
Auf den Punkt gebracht.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Hochseefischer

  • Gast
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #7 am: 05:42:00 Di. 18.August 2015 »
Jupp.

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13368
  • Waldkauz (8>
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #8 am: 13:31:21 Di. 18.August 2015 »
Genau das Argument brachte ich neulich in einer Diskussion!
Du konntest förmlich sehen, wie denen der Wind aus den Segeln gewichen ist! ;D
Jetzt können wir endlich rausfinden, was wir anstelle unserer Großeltern getan hätten!

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #9 am: 17:30:35 Di. 18.August 2015 »
Satire und Realität sind manchmal kaum noch zu unterscheiden.
Zitat
Balkan-Länder streichen Deutschland aus der Liste der sicheren Staaten

Aufgrund zunehmender Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte haben die Balkan-Länder Serbien, Mazedonien sowie Bosnien Deutschland aus der Liste der sicheren Staaten gestrichen. Albanien, Kosovo und Montenegro wollen nachziehen. Heftige Proteste kommen aus Bayern.

Auf die stark zunehmenden Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland haben mehrere Balkan-Länder nun mit einer Gesetzesänderung reagiert. In Serbien, Mazedonien sowie in Bosnien und Herzegowina gilt Deutschland ab sofort nicht mehr als sogenannter „sicherer Staat“. Angaben des Deutschen Bundesinnenministeriums zufolge wurden allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mehr Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte registriert als im gesamten Vorjahr.

In einer Erklärung des serbischen Außenministeriums heißt es: „Wir können es nicht mehr verantworten, dass Menschen nach Deutschland ziehen und dort Opfer rechtsextremer Gewalt werden. Europa im 21. Jahrhundert darf sich so etwas nicht erlauben.“ Es sei höchste Zeit, aus der Geschichte die richtigen Schlüsse zu ziehen.
[...]
Wie inzwischen bekanntwurde, planen auch Albanien, Kosovo und Montenegro, Deutschland aus der Liste der sicheren Staaten zu streichen. Entsprechende Gesetzesentwürfe wurden in die jeweiligen Parlamente bereits eingebracht.

Al-Assad spricht Reisewarnung aus

Derweil hat auch das syrische Außenministerium auf die zunehmenden Übergriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland reagiert. In einem Sofort-Maßnahmenkatalog wurde unter anderem eine Reisewarnung nach Deutschland ausgesprochen.
http://www.migazin.de/2015/08/05/balkan-laender-deutschland-liste-staaten

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #10 am: 23:16:24 So. 11.Oktober 2015 »
Könnte man problemlos als Satire betrachten, ist aber keine:
Zitat
Gabriel bietet Merkel Asyl in der SPD an
[...]
SPD-Chef Sigmar Gabriel hat auf dem Perspektivkongress seiner Partei über eine Aufnahme von Bundeskanzlerin Angela Merkel in der SPD sinniert.

Angesichts der von der CSU angedrohten Verfassungsklage gegen ihre Flüchtlingspolitik meinte Gabriel am Sonntag in seinem Schlusswort in Mainz, man müsse darüber nachdenken: "Wir geben Frau Merkel, solange sie sozialdemokratische Politik macht, auch Asyl in unserer Partei."
http://www.welt.de/politik/deutschland/article147477370/Gabriel-bietet-Merkel-Asyl-in-der-SPD-an.html

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4894
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #11 am: 16:34:58 Mo. 16.November 2015 »
Zitat
Teufel warnt vor Überlastung der Hölle durch IS-"Märtyrer"

Hölle (dpo) - In einem überraschenden Hilferuf hat Satan heute davor gewarnt, dass in der Hölle bald kein Platz mehr für weitere IS-Kämpfer sei. Sollten in den nächsten Tagen weiterhin so viele radikale "Märtyrer" in der Unterwelt landen, drohe eine Überlastung des Quäl-Personals. Derzeit stünden mehrere Dämonen, die mit der Bestrafung von IS-Kämpfern betraut sind, kurz vor dem Burnout.

"Ich weiß, ich bin der Teufel. Aber langsam habe ich echt die Nase voll von diesen Arschlöchern!", so der Fürst der Finsternis im Gespräch mit dem Postillon. "Schneiden Menschen den Kopf ab oder sprengen sich zwischen Zivilisten in die Luft und glauben dann, sie kämen ins Paradies. Unfassbar!"

Nachdem schon seit Jahren immer wieder radikale Fanatiker in der Hölle landen, habe sich der wachsende Strom an Neuankömmlingen in den letzten Monaten zu einem logistischen Albtraum entwickelt. "Die kommen hier scharenweise an und verlangen dann 72 Jungfrauen", berichtet Satan. "Wissen Sie, wie aufwendig es ist, für jeden von denen 72 eiserne Jungfrauen zu schmieden, um sie darin zu foltern? Wir haben kaum noch genügend rostige Nägel. Wenn das so weitergeht, müssen wir bald auf unseren Vorrat alter Päpste zurückgreifen, damit jeder IS-Kämpfer mit wenigstens einer Jungfrau gequält wird", so der Teufel.  Auch komme man kaum noch mit dem Bau neuer Lavagruben nach und habe unter dem größten Peitschenverschleiß seit dem Zweiten Weltkrieg zu leiden. "Ohne fremde Unterstützung sind wir hier unten bald fertig mit den Nerven", erklärt der Höllen-Chef. Nachdem ein Hilferuf an den Himmel bislang unerhört blieb, erwäge er nun, die Hölle-eigenen US-amerikanischen Präsidenten zu gezielten Luftschlägen zu zwingen, um neue IS-Kämpfer bereits bei ihrer Ankunft zu dezimieren.
http://www.der-postillon.com/2014/10/teufel-warnt-vor-uberlastung-der-holle.html

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3477
  • Rote Socke
Re:Perfekte Symbiose vom Satire und Realität
« Antwort #12 am: 18:16:55 Mo. 16.November 2015 »
Wie geil !  ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !

Just B U

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 893
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #13 am: 17:53:14 Do. 19.November 2015 »
Die Dummheit der Einen ist die Macht der Anderen.
Je dümmer u. desinteressierter die Einen desto mächtiger die Anderen.

Hätte man den christlichen Klerus mit der gleichen Vehemenz verteidigt, wie Teile der Linken das heute mit dem islamischen tun, hätte die Aufklärung nie stattgefunden.
Seyran

Tiefrot

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3477
  • Rote Socke
Re:Perfekte Symbiose von Satire und Realität
« Antwort #14 am: 01:43:23 Fr. 20.November 2015 »
Treffer !  ;D
Denke dran: Arbeiten gehen ist ein Deal !
Seht in den Lohnspiegel, und geht nicht drunter !

Wie bekommt man Milllionen von Deutschen zum Protest auf die Straße ?
Verbietet die BILD und schaltet Facebook ab !