Autor Thema: Soziale Proteste im arabischen Raum  (Gelesen 35948 mal)

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7984
Re: Soziale Proteste im arabischen Raum
« Antwort #195 am: 15:04:24 Di. 26.Oktober 2021 »
Zitat
Die Ermordung einer 27-jährigen Frau in Islamabad im Juli hat in Pakistan einen monatelang anhaltenden beispiellosen Aufruhr ausgelöst. Noor Mukadam war die Tochter eines ehemaligen Diplomaten, und der mutmaßliche Mörder, Zahir Jaffer, ist der Sohn eines Wirtschaftsmagnaten. Jaffer und seine Eltern, denen vorgeworfen wird, an der Vertuschung des Verbrechens beteiligt gewesen zu sein, befinden sich in Haft und warten auf ihren Prozess. Die Ermordung hat in den sozialen Medien für anhaltende Empörung gesorgt. Frauen – und auch viele Männer – haben dort ein Ventil für ihre Frustration über die systematische geschlechtsspezifische Gewalt in Pakistan gefunden haben.
https://www.fr.de/politik/pakistan-frauen-gewalt-geschlecht-femizid-medien-pakistan-mord-noor-mukadam-zr-91073484.html
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7984
Re: Soziale Proteste im arabischen Raum
« Antwort #196 am: 12:43:21 Sa. 18.Dezember 2021 »
Zitat
33% of Arab world doesn't have enough food: UN report
The Arab world witnessed a 91.1 per cent increase in hunger since 2000, affecting 141 million people
https://www.middleeastmonitor.com/20211217-33-of-arab-world-doesnt-have-enough-food-un-report/
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7984
Re: Soziale Proteste im arabischen Raum
« Antwort #197 am: 13:10:46 Do. 13.Januar 2022 »
Zitat
Libanon
Landesweite Streiks wegen Wirtschaftskrise

Im Libanon hat ein landesweiter Streik das öffentliche Leben weitgehend lahm gelegt.


Zu dem Protest wegen der schweren Wirtschaftskrise hatten unter anderem Gewerkschaften der Verkehrsbetriebe aufgerufen. Auch Geschäfte und Banken blieben geschlossen. Gestern Abend hatten Regierungsgegner vor der Zentralbank in Beirut demonstriert und Mülltonnen angezündet. Die Polizei trieb die Demonstranten mit Tränengas auseinander.
Der Libanon befindet sich in der schlimmsten Wirtschaftskrise seiner Geschichte. Drei Viertel der Einwohner leben mittlerweile unter der Armutsgrenze. Wegen Treibstoffmangels haben viele Haushalte kaum noch Strom, im Land fehlt es an lebenswichtigen Medikamenten. Viele Libanesen werfen der politischen Elite Korruption vor.
https://www.deutschlandfunk.de/landesweite-streiks-wegen-wirtschaftskrise-104.html
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7984
Re: Soziale Proteste im arabischen Raum
« Antwort #198 am: 17:07:52 Mi. 19.Januar 2022 »
Zitat
Die Proteste im Sudan gegen die Militärmachthaber gehen weiter - auch nach dem Tod von sieben Demonstrierenden. In der Hauptstadt Khartum errichteten Hunderte Menschen Barrikaden, Sicherheitskräfte reagierten mit Tränengas.
https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/sudan-proteste-153.html
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7984
Re: Soziale Proteste im arabischen Raum
« Antwort #199 am: 19:40:04 Mi. 30.März 2022 »
Was für die Stimmung angesichts der wirklich erdrückenden Gesamtsituation.

Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!