Wat Noch > Feedback

Forum der Ausgebeuteten

(1/11) > >>

Pappel-Max:
Also aus der Vergangenheit ...... ich habe hier ja auch schon früher mal mitgelesen ....
und aus dem Titel des Forums entnehme ich oder besser habe ich zumindest gedacht, gibt man sich hier gegenseitig Hilfestellungen und Rat.

Das was ich hier aber in den letzten Tagen lesen durfte und was zu 98% hier geschrieben, gepostet oder besser gesagt reinkopiert wird
ist Müll ein riesen Haufen Schrott, jeder der Fernsehen sieht Zeitung liest oder z.b.  bei T-Online blättert bekommt das auch zu sehen /lesen.

Meiner Denke nach wird hier der Grundgedanke des Forums komplett verfehlt.

Mal ganz Abgesehen davon das fast 100 Leute z.b. meine Hilfegesuche gelesen haben, sich aber lieber das Hirn zermartern über einen Wort Anhang (-ling) oder das ich das gesamte Wort oder die sogenannte Personengruppe angreifen will, es ist schlimm genug für diese Menschen,
aber das man sich über den Wort Anhang die Birne heiß redet ist lächerlich.

Macht euch doch mal Gedanken darüber wie man den Grundgedanken des Forums wieder gerecht werden kann.

Ich bin gerne bereit dort Rat und Tat zu leisten wo ich mich auskenne oder Erfahrungen gesammelt habe.

Aber solch eine Posting Treiberei finde ich zum  kotz

Mit freundlichen Grüßen
Pappel-Max  ;D

Sunlight:

--- Zitat ---Herausfallen von Kindern aus der Hartz IV-Bedarfsgemeinschaft  (Gelesen 82 mal)
--- Ende Zitat ---

82 mal gelesen bedeutet nicht, dass es im Forum 82 mal gelesen wurde. Nur mal soviel dazu, auch Gäste können es lesen ohne sich anzumelden.
Ich habe dieses  Posting auch unangemeldet gelesen und mich dann erst angemeldet. Ich halte dein Posting für ziemlich dreist.  
Hier wurde bis jetzt Jedem geholfen. Allerdings haben die auch nicht solche Töne angeschlagen.  kotz
Chefduzen ist das Beste, was der Forenwelt passieren konnte. Admin hat viel Zeit und Kraft in das Forum gesteckt. Es besteht schon sehr lange, bestimmt nicht, weil es schlecht ist.
    

--- Zitat ---Herausfallen von Kindern aus der Hartz IV-Bedarfsgemeinschaft
« am: 15. September 2015, 13:52:36 »

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=28962.0


--- Ende Zitat ---

Wenn es das ist, dann besteht es seit 2 Tagen. Manchmal muss sich User etwas gedulden, denn nicht Jeder ist den ganzen Tag "ON".
Für spezielle Sachen gibt es oft spezielle User und es kann passieren, dass sie nicht regelmäßig gucken. Kein Grund hier zu einem
Rundumschlag gegen alle User des Forums auszuholen.

Rudolf Rocker:
Naja, wie Sunlight schon schrieb!
Nicht jeder weiß über jedes Thema bescheid!
Ich hab den Thread auch gelesen kann dazu aber nichts sagen, weil ich davon keine Ahnung habe!

Wenn Du dazu dringend einen sachkundigen Rat brauchst, solltest Du einen Fachanwalt für Sozialrecht aufsuchen.
In einem Forum bekommt man keine Rechtsberatung sondern nur Tipps und Hinweise, die einem eine ungefähre Richtung geben können.

Und nach diesen Posting hier bin ich mir nicht so sicher, ob noch jemand bereit ist dir zu helfen.


--- Zitat ---Das was ich hier aber in den letzten Tagen lesen durfte und was zu 98% hier geschrieben, gepostet oder besser gesagt reinkopiert wird
ist Müll ein riesen Haufen Schrott, jeder der Fernsehen sieht Zeitung liest oder z.b.  bei T-Online blättert bekommt das auch zu sehen /lesen.
--- Ende Zitat ---

Es zwingt Dich niemand dazu das zu lesen!

admin:
Moin Pappel-Max,
es gibt hier keine professionelle Beratung. Leute, die sich mit speziellen Dingen gut auskennen, geben anderen einen persönlichen Rat, wenn sie Zeit dafür finden. Wenn du nun keinen Rat bekommen hast, mag es für dich frustrierend sein, doch sollte es kein Grund sein, deshalb auf das gesamte Forum und dessen Community zu schimpfen.

Pappel-Max:
Es geht nicht darum das ich bis jetzt auf meine beiden anfragen keine Hilfestellung oder Rat erhalten habe,
finde ich zwar schade aber wie schon erwähnt das SGB ist halt nun mal nicht Jedermanns Fachgebiet.

Ich finde es einfach nur so erschreckend was und in welchen Mengen manche hier Posten bzw. rein kopieren  .... wo kein Mensch drauf antwortet
oder es wird geantwortet auf Beiträge die schon älter als ein Jahr sind und das von Usern die schon mehrere tausend Beiträge haben ....
das ist doch unsinnig ..... und verursacht Traffic und nicht vieles ist kälter als der Kaffee von gestern.

Wie ich schon geschrieben hatte:
--- Zitat ---Ich bin gerne bereit dort Rat und Tat zu leisten wo ich mich auskenne oder Erfahrungen gesammelt habe
--- Ende Zitat ---

Also meine Fachgebiete sind:
Das Versicherungswesen, Finanzierungen, Fördermittelberatung, KFW-Fördermittel,
Fördermittel des Landes NRW nach dem Wohnraumförderungsprogramms (WoFP) der NRW-Bank und des Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen nach den Wohnraumförderungsbestimmungen (WFB)
Immobilienbewertungen bzw. Wertgutachten  und fusch am Bau sprich Baumängel

dazu dürft ihr mich ausquetschen  :D

gruß Pappel-Max  ;D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln