Autor Thema: Frankreich aktuell  (Gelesen 38200 mal)

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4081
Re: Frankreich aktuell
« Antwort #480 am: 12:49:22 So. 06.Oktober 2019 »
Mit Bistros befrieden wollen ?.. Solln sie versuchen, damit Gelbwesten und Co noch
mehr Raum erobern können, um ihre Forderungen und weiteres weiter zu entwickeln.

Was mann als Aktivist wuppen kann, lässt sich ja meist bei einer sogenannten
Nachbesprechung am besten besprechen  ;D
Soziale Treffpunkte halte ich dazu für wichtig um gemeinsam was machen zu können.

Allerdings sollte sich dieser "Wettbewerb" zu was nun ? nicht in die Situation
führen, das Redelsführer oder Leithammel ins Leben gerufen werden müssen.

Der Regierung wäre das wohl bestimmt recht "Haubtverantwortliche" jagen zu
können..
Lass Dich nicht verhartzen !

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8055
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Frankreich aktuell
« Antwort #481 am: 14:00:30 So. 06.Oktober 2019 »
Der Regierung wäre das wohl bestimmt recht "Haubtverantwortliche" jagen zu
können..

Eine Gelbbewestete Greta, juchhu!

Ich finde es gut wenn die Gelbwesten einen ungestörten Raum (Bistro) haben um sich zu treffen.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti