Autor Thema: Bodenpersonal  (Gelesen 10867 mal)

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2561
Re: Bodenpersonal
« Antwort #60 am: 23:02:38 Mi. 12.Mai 2021 »

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 17209
  • Fischkopp
Re: Bodenpersonal
« Antwort #61 am: 17:01:20 Sa. 15.Mai 2021 »
Arbeitskämpfe jenseits des DGB sind möglich. Es sind die spannendsten.

Zitat
Seit Monaten protestieren die Arbeiter:innen des  Dienstleistungsunternehmens „WISAG“ am Frankfurter Flughafen gegen Entlassungen und Outsourcing. Im Interview berichten Ertulug Kurnaz und Habip Bektas von den seit Monaten laufenden Protesten der Arbeiter:innen am Frankfurter Flughafen.

Nach einem Jahr Kurzarbeit hat die WISAG Ende 2020 zu Weihnachten 230 Bodenarbeiter:innen entlassen und durch Leiharbeiter:innen ersetzt. Zudem wurde 30 Busfahrer:innen, die sich der Versetzung in eine neue Tochter-GmbH verweigert hatten, sechs Monate lang der Lohn vorenthalten.

Zitat
Zu einer eurer Aktionsformen gehörte auch das Ablegen eines Trauerkranzes vor der ver.di-Zentrale in Frankfurt. (...)
Habip: Die ver.di-Spitze wurde von unserer Seite mehrmals eingeladen, sich an den Protesten zu beteiligen. Sie sind zu keiner Demo oder Kundgebung erschienen. Auch die Vorschläge, einen Dialog aufzubauen, wurde von ihrer Seite abgelehnt.
https://perspektive-online.net/2021/05/je-mehr-arbeiterinnen-sich-uns-anschliessen-desto-staerker-koennen-wir-insgesamt-werden/