Neuigkeiten + Diskussion > (Sozial-) Politikforum & Aktuelles von Chefduzen

Dieselgate-Warum uns die Autoindustrie vergast

<< < (4/24) > >>

Kuddel:
Kriminell bis in die Knochen:


--- Zitat ---

Seit Beginn der Dieselaffäre inszeniert sich Verkehrsminister Dobrindt als schonungsloser Aufklärer. Doch Akten aus seinem Ministerium beweisen das Gegenteil: Aus einem Untersuchungsbericht wurden kritische Passagen gestrichen.
--- Ende Zitat ---
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/vw-abgasaffaere-kritische-passagen-aus-dem-untersuchungsbericht-zum-abgasskandal-gestrichen-a-1125073.html

Troll:
Menno Kuddel, orientiere dich bei deiner Bilderauswahl doch mal an den Qualitätsmedien, hochgerutschte Miniröcke, pralle Dekolletés und dicke Hintern, dein ständiger Brechmitteleinsatz ist widerlich.  ;(

Ich mach eine Petition für mehr Porno bei Chefduzen auf  ;D

Nikita:
Dobrindt ist für mich das Paradebeispiel eines zur Wirtschaft gleichgeschalteten Politikers.
Wenn man gar nichts machen möchte, setzt man auf freiwillige Selbstverpflichtigung.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Dobrindt-fordert-Autobranche-zu-Abgas-Selbstverpflichtung-auf-3582530.html

Auch Dieselgate wurde auf dem 33c3 aufgearbeitet:
https://media.ccc.de/v/33c3-8131-dieselgate_a_year_later

Rechts unten mit dem Strenchen lassen sich andere Sprachen wie deutsch auswählen.

Nikita:
Während Minister Dobrindt als oberster Aufseher der Automobilbranche sich noch seine Wordings von VW diktieren lässt, klagen VW-Fahrzeugbesitzer gegen VW. In den USA wird VW schätzugsweise 15 Mrd. Euro zahlen müssen, um aus der Nummer herauszukommen. In Deutschland bisher meines Wissens nichts.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgasaffaere-deutsche-kunden-klagen-gegen-vw-a-1127898.html#ref=rss

Kuddel:

--- Zitat ---Moderne Dieselautos sind größere Dreckschleudern als Lkws

Dieselautos mit der neuesten Abgasnorm Euro-6 stoßen einer Untersuchung zufolge sehr viel mehr schädliche Stickoxide aus als moderne Lkw und Busse. Im Durchschnitt seien die Emissionen mehr als doppelt so hoch, schreibt der International Council on Clean Transportation (ICCT). Das Forschungsinstitut hat den Abgas-Skandal bei Volkswagen mit aufgedeckt.

Die Forscher verglichen den Angaben zufolge Messdaten von 24 Bussen und Lastwagen der Abgasnorm Euro-6 mit Testergebnissen für Diesel-Pkws. Dabei nutzten sie Daten des Kraftfahrtbundesamts (KBA) und des Technischen Forschungszentrums Finnland.

Die Lkws und Busse stießen im Schnitt 210 Milligramm Stickoxide (NOx) pro Kilometer aus. Bei den Dieselautos mit Euro-6-Norm waren es 500 Milligramm. Messe man den Schadstoffausstoß am Spritverbrauch, seien die Autowerte sogar zehnmal so hoch.
--- Ende Zitat ---
http://www.sueddeutsche.de/auto/studie-moderne-dieselautos-groessere-dreckschleudern-als-lkws-1.3322243

Beeindruckend!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln