Autor Thema: Zwangsarbeit in der Fischerei  (Gelesen 10364 mal)

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2280
Zwangsarbeit in der Fischerei
« am: 21:19:43 Di. 15.November 2016 »
Wenn Blut an den Fischstäbchen klebt...

Zitat
15.11.2016
Vatikan gegen Ausbeutung von Migranten in Fischindustrie Zwangsarbeit auf dem Schiff

Der Vatikan hat die "Ausbeutung" von Migranten in der Fischerei-Industrie angeprangert. Hunderttausende von ihnen würden von Menschenhändlern zu Zwangsarbeit auf Schiffe verschleppt, heißt es in einer Botschaft zum Welttag der Fischerei.

Diese "tragische Realität" sei in der Öffentlichkeit zu wenig bekannt, steht in der am Dienstag veröffentlichten Botschaft. Der päpstliche Migrantenrat appelliert an die Staaten, dem internationalen Abkommen über Mindeststandards für Arbeitskräfte in der Fischerei-Industrie beizutreten. Bislang hätten die Vereinbarung von 2007 erst neun Staaten ratifiziert. Damit sie in Kraft trete, müssten es mindestens zehn sein. Deutschland ist dem Abkommen bislang nicht beigetreten. Der Welttag der Fischerei wird weltweit am 21. November begangen.

In dem Vatikan-Schreiben heißt es weiter, die Opfer hätten auf See kaum eine Chance, auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Dahinter stehe ein Netzwerk von kriminellen Organisation und Einzelpersonen, die Armut und Arbeitslosigkeit zahlloser Menschen ausnutzten. Die Botschaft soll am diesjährigen Welttag der Fischerei erstmals vom Generaldirektor der Welternährungsorganisation FAO, Jose Graziano da Silva, verlesen werden. Auch Papst Franziskus wird zu der Veranstaltung in Rom erwartet.
https://www.domradio.de/themen/vatikan/2016-11-15/vatikan-gegen-ausbeutung-von-migranten-fischindustrie
http://de.radiovaticana.va/news/2016/11/15/vatikan_gegen_ausbeutung_in_fischereiindustrie/1272334
http://www.news.va/en/news/migrants-council-issues-message-for-fisheries-day
Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) zur Fischerei, leider nur englisch:
http://www.fao.org/fisheries/en/

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2280
Re: Zwangsarbeit in der Fischerei
« Antwort #1 am: 12:06:24 Do. 09.Mai 2019 »
Zitat
2.5.19
The high seas danger to workers in Taiwan’s fishing fleet

On 20 February, the Taiwan-flagged Wen Peng became the site of an alleged double murder at sea. According to Taiwan’s Fisheries Agency, a conflict broke out about 900 nautical miles off the south coast of Sri Lanka between fishermen and the boat’s chief officer, who allegedly killed one Filipino and one Indonesian. Six other foreign crew members were reportedly forced to jump into the sea and were never found.(...)
https://www.lowyinstitute.org/the-interpreter/high-seas-danger-workers-taiwan-s-fishing-fleet