Autor Thema: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen  (Gelesen 6748 mal)

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re:Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #15 am: 10:08:22 So. 07.Oktober 2018 »
Hä, hab ich da was nicht verstanden?
Was hat denn das mit "solidarischem Grundeinkommen" zu tun, wenn man in eine tariflich bezahlte ABM- Stelle gesteckt wird?

Ansonsten passiert hier genau das, vor dem BGE- Kritiker immer gewarnt haben: Unter dem Pseudonym BGE oder solidarisches Grundeinkommen wird eine Reform schmackhaft gemacht, die noch schlimmer ist als Hartz 4!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4096
  • Sapere aude!
Re:Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #16 am: 10:44:36 So. 07.Oktober 2018 »
Ob der gewerkschaftliche Anteil des "Beirat" anbei gegen Missbrauch
wachsam bleibt / ist ??
Neue Posten für abgehalfterte SPD-Funktionäre.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4096
  • Sapere aude!
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #17 am: 10:12:37 So. 06.Januar 2019 »
Zitat
Berliner Pilot-Projekt startet - Ab Juli solidarisches Grundeinkommen statt Hartz IV!

Laut „Berliner Zeitung“ startet das Projekt „Solidarisches Grundeinkommen“ von Michael Müller (SPD) im Juli. 40.000 Berliner kommen dafür infrage. 1000 von ihnen könnten neue Jobs bekommen.

Quelle: https://www.bz-berlin.de/landespolitik/ab-juli-solidarisches-grundeinkommen-statt-hartz-iv
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3323
  • Polarlicht
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #18 am: 15:57:16 So. 06.Januar 2019 »
Wieder ein Schlag gegen die Ausgebeuteten:

Zitat
... . 234 Euro mehr ... .

Als Hartz IV. Welch ein Hohn, bei angenommen 40 Wochenstunden Maloche pro Woche!

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3917
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #19 am: 19:54:51 So. 06.Januar 2019 »
Die Bonzen würden zuerst auf die Barrikaden gehen, wenn der Konkurrenzdruck
unter der Arbeiterklasse, (aufrechterhalten durch H4-Systematik) in Zukunft nicht
mehr fruchten würde..

Ich träume von Verbesserungen, würde mich jedoch höchstwahrscheinlich im völlig
falschen Film wieder finden.. Der "Wirtschaftsboom" ist der reduzierung der Reallöhne
und der "Reserverarmee von Erwerbslosen" mit zu verdanken..
Lass Dich nicht verhartzen !

CubanNecktie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1735
  • Redpower
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #20 am: 21:40:42 So. 06.Januar 2019 »
Es ist zum K*tzen ... Besserung auch durch andere Parteien nicht in Sicht, Linke dümpelt bei 8-10%. AFD Braunbacken sind noch übler als die jetzigen Üblen. Da kann man nur hoffen, dass es weiterhin rechtliche Wackelstellen gibt - und man Gegenwehr durchführen kann. Eine andere Möglichkeit: Langsamarbeit, Schlechtarbeit etc. ...
Vorstellungsgespräch bei einer Leihbude?
ZAF Fragebogen
Passwort: chefduzen.de

tleary

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 736
  • Yellow Submarine
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #21 am: 09:32:14 Fr. 11.Januar 2019 »
Zitat
Berliner Pilot-Projekt startet - Ab Juli solidarisches Grundeinkommen statt Hartz IV!

Laut „Berliner Zeitung“ startet das Projekt „Solidarisches Grundeinkommen“ von Michael Müller (SPD) im Juli. 40.000 Berliner kommen dafür infrage. 1000 von ihnen könnten neue Jobs bekommen.

Quelle: https://www.bz-berlin.de/landespolitik/ab-juli-solidarisches-grundeinkommen-statt-hartz-iv
Also erwischt es statistisch 1 von 40 (zumindest in Berlin). Kann man nur hoffen, daß der Kelch an einem vorüber geht - oder sich genügend verzweifelte Freiwillige finden. Wobei es wohl - wie bei der BA üblich - so sein wird, daß der, der es will, es nicht kriegt, und der, der es nicht will, dazu gezwungen wird.

Aber wenn jemand nur einen Funken Verstand hat, macht er sowas sowieso nicht mit. Denn wie oben bereits erwähnt: "Hungerlohn" und das übelste sind ja diese Kletten, genannt "Kotsch", die ihre zwanghaften Herrschsüchte nun als ausleben dürfen.

Ich werde klatschen, wenn diese SPD-Heil-Typen in ein paar Jahren aus dem Bundestag fliegen.
»Wir wissen, so wie es ist, kann es nicht weiter gehen. Aber es geht weiter.«
(Autor unbekannt)

Frieden2001

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #22 am: 11:10:43 Do. 17.Januar 2019 »
Ich schaue mir diesen Dreck nicht an und habe es auch noch nie, weil ich keine Depressionen oder Brechreiz hervorrufen möchte. Aber gestern hat der scheiß Lindner von der FDP bei der Maischberger (warum wird diese Scheiße eigentlich nicht abgesetzt?!?) mal wieder gegen AlgII-Empfänger gehetzt. Folgendes soll er gesagt haben:

Seine ablehnende Haltung zum allgemeinen Grundeinkommen begründete er so: "Man kann den Leuten nicht einfach sagen: 'Du bekommst hier 1.000 Euro überwiesen, wir lassen dich in Ruhe, setz dich auf die Couch, geh zum Aldi, guck RTL II.'" Offenbar ist das Lindners (Klischee-)Vorstellung von Menschen, die nicht arbeiten gehen wollen.

Solange solche ekelhaften Wesen existieren, wird es nie ein solidarisches Grundeinkommen geben!

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #23 am: 11:14:40 Do. 17.Januar 2019 »
Zitat
warum wird diese Scheiße eigentlich nicht abgesetzt?!?
Weil es offensichtlich Leute gibt, die das gucken! ;)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12677
  • Fischkopp
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #24 am: 11:38:41 Do. 17.Januar 2019 »
Zitat
warum wird diese Scheiße eigentlich nicht abgesetzt?!?
Weil es offensichtlich Leute gibt, die das gucken! ;)

Weil wir es bisher versäumt haben auf die Öffentlich Rechtlichen Medien und deren Inhalten Druck auszuüben. Die Wirtschaftslobby übt diesen Druck permanent aus.

Frieden2001

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 107
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #25 am: 11:47:43 Do. 17.Januar 2019 »
Maischberger ist für mich eine reine Propagandasendung. Hier werden Betroffene meistens nur vorgeführt und die Gästeliste ist immer wieder eine bodenlose Frechheit, weil selten Verbände, Vereine und wirklich Betroffene eingeladen werden. Stattdessen Nazis von der AfD, Lobbyisten aus Wirtschaft und Politik und die üblichen Verdächtigen von der Einheitspartei CDUCSUSPDFDPGRÜNE. Ich fand es schon damals befremdlich, als die Maischberger alle paar Wochen oder Monate gesendete Einzelgespräche mit Helmut Schmidt führte. Ich frage mich bis heute, worin der Sinn dieser Lobhudelei von Schmidt steckte? Zumal Helmut Schmidt ohnehin nicht als besonders großer Verteidiger sozialer Rechte galt. Der war für mich einer der ersten wirklichen Totengräber der "modernen" SPD und des Sozialstaats. Wirklich schade, dass es die USPD nach dem 1. Weltkrieg nicht länger schaffte, Einfluss zu gewinnen. Eine unabhängige SPD wäre heutzutage dringender von Nöten als je zuvor. Ich habe letztens ein wenig über die SPD und ihre Geschichte gelesen und bin zum Schluss gekommen, dass die SPD spätestens mit ihrem Ja zu den Kriegskrediten 1914 zu den Verrätern zu zählen war. Noch 1878 galten sie als tiefrote Sozialisten, die vom Kaiser und den Königstreuen gemieden wurden, wie das Weihwasser vom Teufel.

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7589
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #26 am: 13:27:24 Do. 17.Januar 2019 »
Zitat
warum wird diese Scheiße eigentlich nicht abgesetzt?!?
Weil es offensichtlich Leute gibt, die das gucken! ;)

Das gleiche haben wir mit der Bildzeitung schon lange, sie liest keiner ist aber kurioserweise sehr Meinungsbildend in der Gesellschaft.
Nichtbeachtung unsererseits ändert daran nichts.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #27 am: 15:02:41 Do. 17.Januar 2019 »
Zitat
warum wird diese Scheiße eigentlich nicht abgesetzt?!?
Weil es offensichtlich Leute gibt, die das gucken! ;)

Das gleiche haben wir mit der Bildzeitung schon lange, sie liest keiner ist aber kurioserweise sehr Meinungsbildend in der Gesellschaft.
Nichtbeachtung unsererseits ändert daran nichts.

Aber die Olle Maischberger hat doch gar keinen Sportteil! :o

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7589
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #28 am: 15:13:06 Do. 17.Januar 2019 »
Aber Titten!
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Rudolf Rocker

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13420
  • Waldkauz (8>
Re: Solidarisches Grundeinkommen = Hartz IV mit neuem Namen
« Antwort #29 am: 15:23:05 Do. 17.Januar 2019 »