Autor Thema: Basiskonto: Erste Urteile wegen zu hoher Kontogebühren  (Gelesen 218 mal)

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4790
  • Panzerknacker - aaahhhhhh !
Basiskonto: Erste Urteile wegen zu hoher Kontogebühren
« am: 16:26:18 Mo. 16.Juli 2018 »
Zitat
6. Basiskonto: Erste Urteile wegen zu hoher Kontogebühren
 ---------------------------------------------------------------------------
 Im Juni 2016 hat die Bundesregierung den Anspruch auf ein Zahlungskonto gesetzlich verankert. Bereits kurz nach der Einführung kritisierte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), dass die angebotenen Basiskonten für Verbraucher in der Regel teurer waren als herkömmliche Kontomodelle. Der vzbv hat mit seinen Klagen nun für erste Rechtsprechung zu Kontoführungsentgelten gesorgt. Die Urteile zeigten, wie unsicher die Rechtslage in Bezug auf Basiskontoentgelte ist. Mehr dazu hier:
http://www.soziale-schuldnerberatung-hamburg.de/2018/basiskonto-erste-urteile-wegen-zu-hoher-kontogebuehren/#more-14802
Thome Newsletter 26/2018 vom 15.07.2018
https://tacheles-sozialhilfe.de/startseite/tickerarchiv/d/n/2383/