Autor Thema: Paritätischer lehnt Vorschlag für soziale Dienstpflicht ab  (Gelesen 254 mal)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • Sapere aude!
Paritätischer lehnt Vorschlag für soziale Dienstpflicht ab
« am: 16:26:47 Di. 18.September 2018 »
Zitat
Paritätischer lehnt Vorschlag für soziale Dienstpflicht ab

Berlin (kobinet) Anlässlich des bevorstehenden Verbändegesprächs bei Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bekräftigt der Paritätische Wohlfahrtsverband seine ablehnende Haltung gegenüber der Einführung eines sozialen Pflichtjahres für alle. Ein solcher Zwangsdienst sei mit der Verfassung aus guten Gründen nicht vereinbar, betont der Paritätische.

Quelle: https://kobinet-nachrichten.org/de/1/nachrichten/38691/Parit%C3%A4tischer-lehnt-Vorschlag-f%C3%BCr-soziale-Dienstpflicht-ab.htm
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!