Autor Thema: Würg!  (Gelesen 56 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12677
  • Fischkopp
Würg!
« am: 21:47:34 Sa. 27.April 2019 »
Die Politikberater und Meinungsforscher sind keinen Pfifferling wert.
Des Kaisers neue Kleider.
Reden irgenwelchen Scheiß, den der Kunde hören will.



Wahlkampfspektakel nach US Vorbild kann hierzulande keiner ab, nichtmal irgendwelche CDU Spießer....

Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7589
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Würg!
« Antwort #1 am: 20:14:50 So. 28.April 2019 »
Passt ein bißchen dazu
Zitat
Irgendwie bewundere ich die FDP. Während die anderen sich um inhaltliche Fragen bemühen, und am perfekten, nichtssagenden, unverbindlichen Wahlkampf-Nullslogan feilen, sitzt die FDP einfach in der Ecke, ernennt zwei junge Blondinen (eine männlich) zu ihrem PR-Personal, und sitzt das aus. Die haben sich das angesehen und kapiert: Wir werden nicht wegen unserer Ideen gewählt, sondern wir sind PR-Marionette der Industrie. Wir brauchen niemanden, der kompetent aussieht. Wir brauchen jemanden, der gefällig aussieht. Zuhören wird denen ja eh niemand. Außer die Presse, weil die dafür bezahlt wird.

Die sind ihrer Zeit voraus glaube ich. Die greifen der Abwicklung des politischen Systems ein paar Jahre voraus.

Und merken es wahrscheinlich gar nicht selbst.

Die erste post-politische, post-demokratische Partei!

Quelle: Fefes Blog

Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6596
Re: Würg!
« Antwort #2 am: 08:07:15 Mo. 29.April 2019 »
Zitat
Die greifen der Abwicklung des politischen Systems ein paar Jahre voraus.

Und merken es wahrscheinlich gar nicht selbst.

Die erste post-politische, post-demokratische Partei!

Yep.
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!