Autor Thema: Sexismus raus aus den Köpfen!  (Gelesen 3159 mal)

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #60 am: 10:31:42 Do. 06.August 2020 »

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908

Fritz Linow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2282
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #62 am: 15:05:27 Mo. 10.August 2020 »
(...)
Erwerbslos-innen lives matter
Obdachlos-innen lives matter
(...)

Mein Broca-Areal schmilzt soeben.

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #63 am: 09:28:07 Mi. 12.August 2020 »
meins auch bei der Antwort.  ;D Aber knackige Antworten bei denen man noch was lernt wie die Existenz eines Broker aeh Broca-Areals gefallen mir  ;)

https://www.missio-hilft.de/online-spenden/projekte-foerdern/ozeanien/papua-neuguinea/schluss-mit-dem-hexenwahn/

Gibt es ein Synonym fuer Platzhirsch fuer Frauen oder sind beim Begriff *Platzhirsch* Verhalten auch Frauen mit gemeint? Oder haben die so denn nur Rehaugen?
 

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #64 am: 16:11:02 Mi. 19.August 2020 »
Initiativen gegen Bierzeltsexismus
https://www.openpetition.de/petition/online/bierzeltsexismus-aktion-gegen-das-donaulied-2

und gegen das Donaulied

https://www.facebook.com/agbs.passau/photos/d41d8cd9/119302123123382/

super, meine Solidaritaet habts!

ueber 36000 Unterschriften sollen bei der Petition zusammengekommen sein, die inzwischen uebergeben worden sein soll

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #65 am: 18:08:12 Di. 01.September 2020 »
Buch zum Thema Sexismus entdeckt, bis jetzt nicht gelesen
https://shop.papyrossa.de/Schiff-Anna-Sexismus


Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #66 am: 09:40:52 Mi. 16.September 2020 »
Das Buch ist super und empfehlenswert finde ich.


Her mit dem Paritegesetz! Ich sehe hier fuenf Frauen zu wenig bei der FDP-DVP in BaWue Rottweil. Mindestens! Oder zehn Maenner zuviel. (Mindestens!  ;D) Link zum Plakatbild mit den genannten Personen:
einladung-buergerdialog-rottweil-15.09.20(.pdf
und Linda Teuteberg soll gehen laut Lindner / Bundes Fdp
https://www.focus.de/politik/deutschland/fdp-chef-lindner-erklaert-warum-teuteberg-gehen-muss-und-was-er-von-der-spd-haelt_id_12348924.html
Mir geht es hierbei um die Geschlechterverteilung nicht um die FDP. Und was ist diese mir unbekannte DVP
https://de.wikipedia.org/wiki/FDP_Baden-W%C3%BCrttemberg
https://de.wikipedia.org/wiki/Demokratische_Volkspartei
beim googlen stoesst man erst auf was anderes  >:(



Troll

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8880
  • A Dry Sponge is a Happy Sponge
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #67 am: 12:28:07 Mi. 16.September 2020 »

Gibt es ein Synonym fuer Platzhirsch fuer Frauen oder sind beim Begriff *Platzhirsch* Verhalten auch Frauen mit gemeint? Oder haben die so denn nur Rehaugen?

Ich glaube weiblich Platzhirschiges bekommt den Titel "Leittier", das Leittier ist auch eine Unisex Bezeichnung. Kann also ggf. weiblich und/oder männlich sein.
Aber ich glaube das es ein platzhirschiges Verhalten unter allen Geschlechtern gibt, ganz besonders beim Menschen, Dominanz, Hauen und stechen sowie Unterwürfigkeit werden erlernt.
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt.
Dieter Hildebrandt
Es ist kein Zeichen geistiger Gesundheit, gut angepasst an eine kranke Gesellschaft zu sein.
Jiddu Krishnamurti

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #68 am: 11:12:17 Mo. 21.September 2020 »
Letzteres sicherlich. Leittier heisst wohl auch Alphatier. Ich meine, darunter versteht man eher Maenner mit entspr. Verhalten. Alphatiertum ist ok wenn es nicht zerstoererisch wird und klar ist, dass alle ein Recht darauf haben.

Frauen stehen auf! Mit Omas gegen rechts oder die Grossmuetterrevo!ution in der Schweiz.

https://www.grossmuetter.ch/



Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #69 am: 11:20:30 Mo. 02.November 2020 »
Warum fehlt Familienamen der Anhang -frau? Es gibt Weinmann, Reinmann, Hausmann ...gibt es das auch mal mit -frau?
Auch Berufsbezeichnungen als Familiennamen sind maennlich: Mueller, Maurer, Schmied ....

by the way
am 25.11.20 ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen!

und ab sofort gibt es auch
One Woman Shows
Rednerinnenpulte
Chefinnensachen
....

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4510
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #70 am: 14:37:39 Mo. 02.November 2020 »
Das mag wohl daran liegen, das im Mittelalter Nachnamen hinzu erfunden wurden, die
Bezug zum Beruf oder besondere Eigenheiten zur Person hatten..

Das damals hauptsächlich Männer Arbeitslohnerwerb nachgingen war es wohl das einfachste,
es so zu handhaben.

Hätte dies z.B. Johannes der Täufer erlebt, hätte man ihm bestimmt zu Johannes Taufman
umbenannt.

Heute ist es wenigstens schon so weit, das auch der Nachname der Frau eine Chance hat,
in die nächste Generation vererbt zu werden. In den 70ziger wurde noch grundsätzlich der
Nachnahme des Mannes in der Eheschließung übernommen.

Alles nich soo einfach, traditionelles durch modernes zu ersetzen  ::)
Lass Dich nicht verhartzen !

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #71 am: 12:32:30 Mo. 16.November 2020 »
dies ist ein zu beruecksichtigender Hinweis, sicherlich, aber vielleicht faellt uns aber noch was ein, um die Knechtschafft des Mannes aus den Familiiennamen rein worthalber herauszubekommen, so rein weiterentwick!ungstechnisch ??? und wer das mag
 Ja, das ist in der Tat ein Fortschritt, was den Familienname Verheirateter_Innen betrifft, auch die Moeglichkeit der Doppelnamen, obwohl die mich auch tierisch annerven koennen, aber das ist ein anderes Thema.

Und mein Handzeichen fuer Marlies Kramer! https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/kundin-will-nun-vor-hoechstes-gericht-ziehen_aid-16910995
Auch ich will von meiner Hausbank mit Kundin angesprochen werden!  Ist ja gerade die Zeit fuer lange Briefe schreiben (und viele) ✌️ https://de.wikipedia.org/wiki/Herbsttag

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4510
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #72 am: 09:43:22 Di. 17.November 2020 »
Manche Frauen scheinen mit ihrem Frauenkämpfen erst dann zufrieden zu sein, wenn die
Männer den Frauen untertarn geworden sind. Diese Vermutung habe ich mir von der
Vortänzerschaft von Alice Schwarzer weg geholt..

Und hast Du dich mal mit der Vergangenheit von A.Schwarzer befasst oder paar alte
Emma-Ausgaben aus den 70..80zigern studiert ?
Lass Dich nicht verhartzen !

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #73 am: 12:40:23 Do. 19.November 2020 »
und ich habe den Eindruck, du liest meine Postings und die Verlinkungen nicht. Es geht um gleiche Rechte fuer alle. Es geht nicht darum, den Knechtschaftspiess umzudrehen!
Mit Schwarzer und Emma kann ich nicht soviel anfangen. Schwarzer kann jedenfalls genauso Steuern hinterziehen wie andere, so denn
https://www.zeit.de/gesellschaft/2016-07/steuerhinterziehung-alice-schwarzer-strafbefehl

ich habe das Buch Sexismus aus dem Papyrossa Verlag gelesen oder das Buch "Unsichtbare Frauen" - Hast du die schon gelesen??
Bestimmt habe ich in Emma schon mal reingeblaettert, aber haette es mir an Inhalt zugesagt, haette ich dies bestimmt oefter oder regelmaessig getan.


Vielmehr irritiert mich, das die Wetter Tiefs wieder immer nur Frauennamen haben, da hatte man sich doch auf Abwechslung mit Maennernamen mal geeinigt?

Onkel Tom: mir geht es um "auch" und nicht um "entweder oder"

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4510
Re: Sexismus raus aus den Köpfen!
« Antwort #74 am: 14:00:09 Fr. 20.November 2020 »
und ich habe den Eindruck, du liest meine Postings und die Verlinkungen nicht.

Lese ich teilweise.. Wenn ich jedoch bemerke, das Links ihre inhaltliche Objektivität verliert,
muss ich mir weiteres nicht rein ziehen.

Zitat
Es geht um gleiche Rechte fuer alle. Es geht nicht darum, den Knechtschaftspiess umzudrehen!

Bei letzterem werde ich den Eindruck nicht los.. Ich habe mir schon was dabei gedacht, dir zu
empfehlen, dich mit Alice Schwarzer auseinander zu setzen. Es geht anbei nicht darum, das sie
mal Steuern hinterzogen hat, sondern nur darum, wie sie früher Frauenkämpfe organisiert und
mit Thematik befüllt hat. Sie hat anbei das Mittelmaß verloren und scheiterte daran.

Zitat
Mit Schwarzer und Emma kann ich nicht soviel anfangen.

Das ist schade. Damit fehlt Dir dazugehöhriges Wissen um Frauenkämpfe  :'(

Zitat
ich habe das Buch Sexismus aus dem Papyrossa Verlag gelesen oder das Buch "Unsichtbare Frauen" - Hast du die schon gelesen??
Bestimmt habe ich in Emma schon mal reingeblaettert, aber haette es mir an Inhalt zugesagt, haette ich dies bestimmt oefter oder regelmaessig getan.

In meinem Umfeld finden spätestens alle 10 Jahre das Thema Sexismus und
Umgehensweisen damit statt. Von daher brauch ich mir nicht weitere Bücher
zu kaufen, die das Thema erörtern.

"Gleiches Recht für alle" ok, sollte jedoch im Mittelmaß zur Anwendung gebracht werden.
 ;)

Zitat
Vielmehr irritiert mich, das die Wetter Tiefs wieder immer nur Frauennamen haben, da hatte man sich doch auf Abwechslung mit Maennernamen mal geeinigt?

Onkel Tom: mir geht es um "auch" und nicht um "entweder oder"

Die geschlechtsbezogene Namensgebungen von Hoch und Tiefs in der Wettervorhersage
wechselt jedes Jahr.. Achte mal drauf. Finde ich gut und jo, gleiches Recht für alle.
Lass Dich nicht verhartzen !