Autor Thema: Hafenstreik in Italien  (Gelesen 55 mal)

admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2553
Hafenstreik in Italien
« am: 19:32:49 Mo. 13.Mai 2019 »
Zitat
Streiks an italienischen Häfen am 23. Mai 2019

In Italien haben Gewerkschaften zu einem Streik an den Häfen aufgerufen, weshalb landesweit mit großen Beeinträchtigungen gerechnet werden muss.


Rom. Geduld ist am 23. Mai 2019 an den italienischen Häfen erforderlich. Die Gewerkschaften Filt Cgil, Fit Cisl und Uiltrasporti haben für diesen Tag zu einem 24-stündigen und italienweiten Streik aufgerufen. An sämtlichen italienischen Häfen soll dann die Arbeit niedergelegt werden.

Mit ihrem Protest wollen die Gewerkschaften ihren Unmut über den Stillstand bei den Verhandlungen zur Erneuerung des Branchentarifvertrages zum Ausdruck bringen. Die Kosteneinsparungen an den Häfen, unter denen die Hafenarbeiter sowohl finanziell als auch in Hinblick auf ihre Arbeitsbedingungen und die Sicherheit zu leiden hätten, seien eine Situation, die man von Gewerkschaftsseite nicht hinnehmen wolle.
https://www.verkehrsrundschau.de/nachrichten/streiks-an-italienischen-haefen-am-23-mai-2019-2291794.html

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3356
  • Polarlicht
Re: Hafenstreik in Italien
« Antwort #1 am: 20:54:23 Mo. 13.Mai 2019 »
Gute Sache, mögen die Beeinträchtigungen richtig gross sein! Druecke den Hafenarbeitern beide Daumen.

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

http://www.chefduzen.de/index.php?topic=21713.msg298043#new
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

admin

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2553
Re: Hafenstreik in Italien
« Antwort #2 am: 21:06:43 Mo. 13.Mai 2019 »
Ich habe den geplanten Arbeitskampf erwähnt, weil ich gerade Kontakt zu Hafenarbeitern und Aktivisten habe, die an einer internationalen Vernetzung interessiert sind.