Autor Thema: Aufhübschen von Stellenangeboten  (Gelesen 432 mal)

Micki

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 480
Aufhübschen von Stellenangeboten
« am: 09:42:23 Mo. 17.Juni 2019 »
Ist mir die Tage passiert, habe eine Bewerbung an eine ZAF geschickt. Es kam zum Telefonkontakt und die ZAF schickt mir dann die genauen Anforderungen des Kunden zu.
Ich stelle fest dass elementare anforderungen weggelassen wurde und das Bezeichnungen geändert wurden. wie ich dann anfrage was denn jetzt gefordert ist, wurde mir gesagt das was der Kunde will man habe halt die eigene ausschreibung "aufhübschen" wollen.

Greift da jetzt der Wahnsinn umsich?

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4081
Re: Aufhübschen von Stellenangeboten
« Antwort #1 am: 09:58:01 Mo. 17.Juni 2019 »
Ist mir die Tage passiert, habe eine Bewerbung an eine ZAF geschickt.
...
Ich stelle fest dass elementare anforderungen weggelassen wurde und das Bezeichnungen geändert wurden.
...
Greift da jetzt der Wahnsinn umsich?

Wiso ? ist dir noch nicht bekannt, das Leihbuden gern Lockvögel im Form von Stellenandgeboten vor der Tür
haben und kaum hat sich Arbeitnehmer anzwitschern lassen, entpuppt sich die Katz aus dem Sack ganz
anders..

Sone Ausrede a la "Stellenangebot aufhübschen" zieht nicht.. Entweder passt es oder passt nicht mehr..  ;)
Lass Dich nicht verhartzen !

Micki

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 480
Re: Aufhübschen von Stellenangeboten
« Antwort #2 am: 10:38:35 Mo. 17.Juni 2019 »
Lockangebote waren mir bekannt. Aber für so doof hatte ich sie nicht gehalten, dass sie wenn sie eine Echte Stelle zu besetzen haben, K.O. - Kriterien weglassen. Das ist danna cuhder berühmte Fachkräftemangel!

rebelflori

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1038
Re: Aufhübschen von Stellenangeboten
« Antwort #3 am: 20:57:37 Mo. 17.Juni 2019 »
Manche Unternehmen ist auch echt zu blöd für alles.
Hatte auch letztlich eins, der hat mir 2 Mails nicht geschickt.
Wieso soll ich dann zum Vorstellungsgespräch kommen( wenn ich nicht mal weiß wohin) und wenn nötig das Fahrtgeld einklagen. :o

Kleiner Tipp würde schon wenn es nicht über einen VV läuft. Einfach schon im Telefonat sagen. Das du einen Job für 14 oder 15 Euro hast. Aber dich noch nicht entschieden hast denn anzunehmen, weil es gerade so schönes Wetter ist.  ;D ;D Klappt wunderbar

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4081
Re: Aufhübschen von Stellenangeboten
« Antwort #4 am: 12:40:25 Di. 18.Juni 2019 »
...
Kleiner Tipp würde schon wenn es nicht über einen VV läuft. Einfach schon im Telefonat sagen. Das du einen Job für 14 oder 15 Euro hast. Aber dich noch nicht entschieden hast denn anzunehmen..

 ;D Solange das rote eingehalten wird und dem Wetter ist es egal..  :)
Lass Dich nicht verhartzen !