Autor Thema: Wirtschaftsminister Al Wazir lädt zum "Supermarkt-Gipfel" am 09.09.19  (Gelesen 192 mal)

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 656
https://www.hessenschau.de/politik/wirtschaftsminister-al-wazir-laedt-zum-supermarkt-gipfel,supermarkt-gipfel-100.html
Zitat
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) hat eine Initiative für mehr Wohnraum im Rhein-Main-Gebiet angekündigt. Im hr-Sommerinterview sagte er, im September wolle er dazu auch die Betreiber von Supermärkten einladen.

Der grüne Al Wazir packt die Idee, Wohnungen auf Supermärkten zu bauen, so baulich möglich, beim Schopf und will entspr. Zuständige dafür einladen und es besprechen, mal sehen, was dabei herauskommt.

Frauenpower

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 656
Re: Wirtschaftsminister Al Wazir lädt zum "Supermarkt-Gipfel" am 09.09.19
« Antwort #1 am: 12:10:44 Mi. 02.Oktober 2019 »
Zitat
Hessens Wirtschaftsminister Al-Wazir lädt zum „Supermarktgipfel“ in Wiesbaden. Doch die SPD und der Handel sind skeptisch.

Wiesbaden - Bis zu 5000 Wohnungen könnten über Supermärkten im Rhein-Main-Gebiet entstehen. Das hat der Regionalverband Frankfurt-Rhein-Main errechnet. Und das soll nicht nur auf dem Papier stehenbleiben: Beim „ersten hessischen Supermarktgipfel“ haben am Montag rund 50 Vertreter von Handel, Immobilienverbänden und Planungsämtern vereinbart, diese Potenziale weiter zu untersuchen und – wo möglich – auch zu realisieren. „Jede zusätzliche Wohnung hilft“, sagte der Gastgeber, Wirtschafts- und Wohnungsbauminister Tarek Al-Wazir (Grüne) nach dem Treffen in Wiesbaden.
https://www.fr.de/hessen/hessen-will-wohnen-ueberm-aldi-foerdern-zr-12986995.html