Autor Thema: KRIEG  (Gelesen 1376 mal)

BGS

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3521
  • Polarlicht
Re: KRIEG
« Antwort #45 am: 11:48:29 Do. 14.November 2019 »
Putin hat auch in Deutschland einiges gelernt.

Zitat
... .
Putin war ab 1985 in der DDR in nachgeordneter Funktion tätig, hauptsächlich in Dresden, wo er seine Deutschkenntnisse vertiefte. Er avancierte vom Rang eines Hauptmanns zum Major. Seine Tätigkeit in der DDR umfasste Personalgewinnung, Ausbildung in Funkkommunikation und die Überwachung von Besuchergruppen des in Dresden ansässigen Kombinats Robotron.[25] Von 1985 bis 1989 besaß Putin auch einen Ausweis des Ministerium für Staatssicherheit der DDR (MfS). ... .

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Wladimirowitsch_Putin

MfG

BGS
"Ceterum censeo, Berolinensis esse delendam"

https://forum.chefduzen.de/index.php/topic,21713.1020.html#lastPost
(:DAS SINKENDE SCHIFF DEUTSCHLAND ENDGÜLTIG VERLASSEN!)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 14033
  • Fischkopp
Re: KRIEG
« Antwort #46 am: 13:08:11 Do. 14.November 2019 »
Ich konnte mich einfach nicht zurückhalten, weil mir die Putinfans ebensowenig geheuer sind, wie diejenigen, die ihn dämonisieren.

Ich erinnere da den fürchterlichen Kunta, der mit seinem Putinwahn das Forum beglückte.
Lückenpresse in den Mainstream-Medien Deutschlands? Aber Hallo! Das gibt es nicht, nicht einmal bei eindeutigen Beweisen dafür, dass die real existiert  :rolleyes:

Außerdem enden meine Mitbürger wohl eher in einem atomaren Schlachtfeld namens Deutschland statt die Friedensbewegung wieder stark werden zu lassen, dass ist auch ein Thema, dass mich zum  kotz bringt, neben der Tatsache das einst pazifistische Öko-Parteien zu olivgrünen Kriegstreibern und Russland-Hassern mutiert sind.

Abschließend man mag zu Putin, oder Russland, stehen wie man will, aber bisher ist er der vernüftigste Politiker in Russland, wenn nicht sogar weltweit - gäbe es nur unvernüftige Leute in der Politik oder der Wirtschaft, würde ich hier nicht schreiben, und man könnte nicht kommentieren, denn als verglühender Teil eines europäischen, atomaren Aschehaufens geht das schlecht.

Kleiner Scherz meinerseits: Heute heißt es nicht mehr der Teufel steckt im Detail sondern der Putin steckt im Detail - dank Russenhassern in Deutschland.

Ja, ich bin ein Putin-Versteher, wie Albrecht Müller von den Nachdenkseiten auch. ;D

Was das bedeutet Kontaktschuld? Zum Beispiel redest mit Putin bist Putin, oder liest von Putin bist Putinversteher..oder hast ein Buch von Donald Trump bist Trump-Fan....oder liest Bibel bist Christ....usw. usf....das ist die typisch deutsche Engstirnigkeit die von alten chinesischen Generälen einiges lernen könnte.... ::)

Putin ist kein Narzißt wie Donald Trump (der sogar einen Journalisten-Mörder aus Saudi-Arabien Kronprinz MBS gegen den eigenen CIA deckt um an Erdöl zu kommen) und kein Alkoholiker und Militär-Fan wie Herr Poroschenko seines Zeichens Präsident der Ukraine oder Putins Vorgänger als russischer Präsident Boris Jelzin (unvergessen die Bilder Jelzins als er besoffen aus einem russischen Regierungsflugzeug torkelte und Poroschenko ist da, wie Juncker von der EU, ein würdiger Nachfolger)....geht die Welt unter dann wegen Narzißten und Alkoholiker und einem kriegsverherrlichenden NATO-Chef aus Norwegen names Stoltenberg (der allen Ernstens behauptet hat die Bombardierung Belgrads mit NATO-Kampfbombern hat dem Schutz der serbischen Bevölkerung gedient)....Sarkasmus

Putin ist ein eiskalter Machtpolitiker und wir sollten nicht glauben, sein Beitrag in Syrien sei humanitär und im Sinne der dort lebenden Menschen.

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4567
  • Sapere aude!
Re: KRIEG
« Antwort #47 am: 18:19:08 Do. 14.November 2019 »
Zitat
NORDOSTSYRIEN / ROJAVA -'"Niemand hat das Recht, über unser Land zu bestimmen“

Während Trump und Erdoğan sich heute in Washington treffen, sind Tausende Menschen in Nord- und Ostsyrien gegen die türkische Besatzung auf die Straße gegangen.

Quelle: https://www.rf-news.de/2019/kw46/niemand-hat-das-recht-ueber-unser-land-zu-bestimmen
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4567
  • Sapere aude!
Re: KRIEG
« Antwort #48 am: 19:35:06 Di. 19.November 2019 »
Zitat
DEMOKRATISCHE FÖDERATION NORDOSTSYRIEN / ROJAVA - Der Widerstandsgeist von Kobanê

In den letzten Wochen sind immer wieder Videos aus der Demokratischen Föderation Nordostsyrien (Rojava) ins Netz gestellt worden, die zeigen, wie sich die Menschen in der Region gegen die imperialistischen Besatzer wehren.

Quelle: https://www.rf-news.de/2019/kw47/der-widerstandsgeist-von-kobane
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4567
  • Sapere aude!
Re: KRIEG
« Antwort #49 am: 18:18:18 Do. 21.November 2019 »
Zitat
ŞENGAL - Fünf YBŞ/YJŞ-Mitglieder bei Angriff verletzt

Bei dem türkischen Drohnenangriff auf die von Ezidinnen und Eziden bewohnte Kleinstadt Xanesor in Şengal sind fünf Kämpferinnen und Kämpfer der ezidischen Widerstandseinheiten YBŞ/YJŞ verletzt worden. Das teilt die Generalkommandantur der ezidischen Widerstandseinheiten in einer Stellungnahme mit.

Quelle: https://www.rf-news.de/2019/kw47/fuenf-ybs-yjs-mitglieder-bei-angriff-auf-verletzt
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!