Autor Thema: KANZLERAMTSTREFFEN Neue konzertierte Aktion zur Verhinderung von Massenkämpfen d  (Gelesen 248 mal)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5138
  • Sapere aude!
Zitat
KANZLERAMTSTREFFEN - Neue konzertierte Aktion zur Verhinderung von Massenkämpfen der Automobilarbeiter

Unter Leitung von Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) trafen sich am 15. Januar Personalvorstände der Autoindustrie, Gewerkschaftsspitzen, Betriebsräte und Fachminister zu einer neuen konzertierten Aktion.

Quelle: https://www.rf-news.de/2020/kw04/neue-konzertierte-aktion-zur-verhinderung-von-massenkaempfen-der-automobilarbeiter
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!

Onkel Tom

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4412
Zitat
...

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann gibt sich erleichtert. Nun könne man verhindern, "dass Beschäftigte unter die Räder kommen",
und dass es zu "industriellen Wüsten" in Regionen kommt, die vom Verbrennungsmotor abhängen.
Ausgerechnet die Verursacher der Krisenbrände lobt Hofmann dafür, dass sie diese nun zu löschen versuchen.
Kein Wunder, fürchtet doch auch er das Feuer des Klassenkampfs.

...

Ach ja ??

@Hofmann

Bewerbe Dich mal besser auf dem Rummelplatz als Schiffschaukelbremser..

Funktionäre in der Gewerkschaft, die den Klassenkampf fürchten, kann erwerbsabhängige
Bevölkerung am wenigsten gebrauchen und zieht dem Löwen den letzten Zahn..

Ganz schön kuschelig bei der IGM a la wasch mich aber mach mich blos nicht nass wa ?

 >:(
Lass Dich nicht verhartzen !

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 15088
  • Fischkopp
Hofmann ist ein Arsch.
Es wundert mich nur, daß er nicht überall mit Eiern und Tomaten begrüßt wird.