Autor Thema: Kapitalismus, Staat und Polizeigewalt  (Gelesen 25 mal)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5324
  • Sapere aude!
Kapitalismus, Staat und Polizeigewalt
« am: 01:12:19 Mi. 01.Juli 2020 »
Zitat
Kapitalismus, Staat und Polizeigewalt

Jede halbwegs politische Diskussion weltweit dreht sich gerade um die Frage der Polizeigewalt und des Rassismus. In diesem Artikel beschäftigten wir uns mit dem Zusammenhang zwischen Kapital und Staat sowie der Gewalt, die beide verbindet.

Quelle: https://www.klassegegenklasse.org/kapitalismus-staat-und-polizeigewalt/
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!