Autor Thema: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?  (Gelesen 794 mal)

sarah

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Mein Alg 1 ist gerade ausgelaufen. Ich habe vor, für Oktober Alg 2 zu beantragen. Ich will das aber erst zum Ende des Monats machen, damit ich nicht jetzt schon eine Einladung bekomme. Entstehen mir dann Nachteile? Ich habe noch genug finanzielle Möglichkeiten, um die Zeit zu überbrücken.

Kurioserweise bekomme ich jetzt schon VV's vom Jobcenter (ohne RFB), obwohl ich dort noch gar keinen Antrag gestellt habe. Kann es sein, daß die automatisch jeden anschreiben, bei dem Alg1 ausgelaufen ist?

Und ganz komisch finde ich es auch, daß meine SB von der AfA mir eine E-Mail geschrieben hat mit der Bitte ihr mitzuteilen, ob ich jetzt Hartz4 beantrage oder ob ich weiter bei Ihnen gemeldet bleiben möchte. Ich verstehe das nicht. Wie wird so etwas gehandhabt? Muß man sich als Alg2-Empänger bei der AfA abmelden? Aber doch wohl erst, nachdem man einen Bescheid bekommen hat oder?

Ich muß sagen, daß ich Alg2 noch nie hatte und deshalb gar keine Erfahrungen damit habe, was ich da machen muß, vor allem, was anders läuft als bei Alg1.

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5517
Re: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?
« Antwort #1 am: 20:00:22 Do. 01.Oktober 2020 »
Mein Alg 1 ist gerade ausgelaufen. Ich habe vor, für Oktober Alg 2 zu beantragen. Ich will das aber erst zum Ende des Monats machen, damit ich nicht jetzt schon eine Einladung bekomme. Entstehen mir dann Nachteile?
Das Geld wird bei einer so späten Antragstellung nicht pünktlich kommen. Aber das kriegst du ja wohl geregelt.

Und ganz komisch finde ich es auch, daß meine SB von der AfA mir eine E-Mail geschrieben hat mit der Bitte ihr mitzuteilen, ob ich jetzt Hartz4 beantrage oder ob ich weiter bei Ihnen gemeldet bleiben möchte. Ich verstehe das nicht. Wie wird so etwas gehandhabt? Muß man sich als Alg2-Empänger bei der AfA abmelden?
Nein, musst du nicht.
Bei der Frage geht es darum, ob du hinsichtlich der Arbeitsvermittlung zum JC wechselst oder als "Nichtleistungsbezieher" bei der AfA bleibst.
"Ich glaube, daß man nichts vom Krieg mehr wüßte,
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt."
Udo Jürgens (Ich glaube, 1968)

sarah

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?
« Antwort #2 am: 11:22:57 Fr. 02.Oktober 2020 »
Danke für deine Antworten. So ganz klar ist mir das aber noch immer nicht. Wenn ich mich jetzt bei der AfA abmelde und erst Ende Oktober beim JC anmelde, bekomme ich dann gleich eine Sanktion? Oder ist das egal. Also muß man irgendwo gemeldet sein?

rebelflori

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1049
Re: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?
« Antwort #3 am: 16:07:31 Sa. 03.Oktober 2020 »
So ganz klar ist mir das aber noch immer nicht. Wenn ich mich jetzt bei der AfA abmelde und erst Ende Oktober beim JC anmelde, bekomme ich dann gleich eine Sanktion? Oder ist das egal. Also muß man irgendwo gemeldet sein?
Du musst einfach den Hartz 4 Antrag stellen. Die werden das schon intern mit der An und Abmeldung klären.

Und mache dir kein Kopf um Sankionen. Wieso solltest du überhaupt eine bekommen?

sarah

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?
« Antwort #4 am: 08:35:39 So. 04.Oktober 2020 »
Weil mir das alles so viel lockerer vorkommt als bei Alg1. Bei Alg1 muß ich mich 3 Monate vorher melden, sonst gibt es eine Sperre von 1 Woche. Und Geld gibt es erst ab dem Tag, ab dem ich mich melde. Bei Alg2 gibt es Geld rückwirkend bis 4 Wochen vor Meldung und arbeitsuchend melden muß man sich gar nicht? Mein Gefühl sagt mir, daß das nicht sein kann und ich mal wieder irgend etwas vergessen habe bzw. gar nicht weiß, was dann später dazu führt, daß ich nichts bekomme. Wäre nicht das erstemal. Es scheint mir einfach zu einfach.

rebelflori

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1049
Re: Fragen zum Übergang Alg1/2: VV's vom Jobcenter? Abmeldung AfA?
« Antwort #5 am: 10:55:20 So. 04.Oktober 2020 »
Dann gibt denn Antag doch mit Eingangsbestätigung ab. Das sollte man sowieso immer tun.

Nur weil eine Sache halbwegs läuft, müssen immer noch nicht alle anderen Sachen gut laufen.