Autor Thema: Revolution  (Gelesen 88 mal)

Kuddel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 16995
  • Fischkopp
Revolution
« am: 16:02:20 So. 04.April 2021 »
Welch ein schillernder Begriff.

Inzwischen oft auf den Hund gekommen.


Aber was ist das überhaupt?

Die DDR wurde von einer "gewaltlosen Revolution" weggefegt??
Ich lach mich tot!

Erst gab es eine Zeit mutige Demonstranten, die gegen Wahlbetrug protestierten und ein freiheitliches sozialistisches System wollten. Sie riefen "Wir sind das Volk!" um klarzumachen, daß sie sich von den SED Zombies nicht vertreten fühlten.
Als das Demonstrieren kein Risiko mehr war, gingen andere auf die Straße. Ihr "Wir sind ein Volk" Gegröhle, ließ viele der ursprünglichen Demonstranten zuhause bleiben.
Es gab keine Revolution, die "Revolutionäre" haben ein paarmal demonstriert, sie haben aber nie die Macht übernommen. Eine Regierung ging freiwillig, die eines anderen Staates hat ihren Platz übernommen.

Bis zum heutigen Tag habe ich keinen vernünftige Analyse dieser Vorgänge gehört. "Annexion" ist mir etwas zu kurz. Ich würde schon gern begreifen, wie so eine gewaltige Umwälzung möglich war. Die Unzufriedenheit der DDR Bevölkerung wurde genutzt für Entwicklungen, die nie im Sinne der Bevölkerung waren.

In Tunesien sprach man auch von einer "Revolution". dort hat man auch etwas mehr hingekriegt als ein paar Montagsdemos, man kann schon von einem Aufstand sprechen mit der Beschädigung/Zerstörung von 85 Polizeiwachen, 13 Rathäusern, 43 Banken, 11 Fabriken und 66 Geschäften und Einkaufszentren. Der Diktator Ben Ali verließ ruckzuck das Land. Heute geht es den Menschen in Tunesien teilweise schlechter als zuvor. Netzwerke, Machtstrukturen und Kapitalismus blieben.

Und was ist, wenn die Regierenden sich nicht freiwillig und so zügig verpissen, wie in der DDR oder Tunesien? Was ist, wenn man die Oppositionellen sich totdemonstrieren und den Protest ins Leere laufen läßt? Oder mit Gewalt, Massenverhaftungen und Folter reagiert, wie in Belarus oder zusätzlich mit Massenmord wie in Myanmar. Dort tritt man nicht einfach mal zurück.

Was nun, ihr Revolutionäre?

ManOfConstantSorrow

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7492
Re: Revolution
« Antwort #1 am: 14:48:34 Sa. 15.Mai 2021 »
Arbeitsscheu und chronisch schlecht gelaunt!