Industrie & Handwerk & Agrar > Leiharbeit, bzw. moderner Sklavenhandel

Razzia wegen illegal eingesetzter Arbeiter

(1/1)

Kuddel:

--- Zitat ---Bei einer Razzia unter Leiharbeitsfirmen in Nordrhein-Westfalen sind etwa 90 Menschen festgenommen worden.

Sie seien vermutlich mit gefälschten Pässen in die EU eingeschleust worden, teilte das Hauptzollamt in Krefeld mit. Die Leiharbeiter seien in bar ausbezahlt worden und hätten erheblich geringere Löhne erhalten, als in der offziellen Abrechnung angegeben. Gegen fünf Verantwortliche seien Ermittlungen eingeleitet worden.
--- Ende Zitat ---
https://www.deutschlandfunk.de/nordrhein-westfalen-razzia-wegen-illegal-eingesetzter.2932.de.html?drn:news_id=1289594


Razzien gegen Sklavenhändler, das klingt erst einmal gut.
Doch es sind oftmals keine Razzien gegen Ausbeutung, sondern gegen die Ausgebeuteten.
Migrantische Arbeiter werden kriminalisiert und abgeschoben.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln