Autor Thema: Sächsisches Transparenzgesetz: Wer nichts herausgeben will, muss auch nicht  (Gelesen 138 mal)

dagobert

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5517
Zitat
Die schwarz-rot-grüne Regierung in Sachsen wollte eigentlich bis Ende 2020 ein Transparenzgesetz einführen. Das soll jetzt mit viel Verzögerung kommen – aber der Gesetzentwurf ist schlechter als sein Name verspricht.
https://fragdenstaat.de/blog/2022/01/19/sachsisches-transparenzgesetz/
"Ich glaube, daß man nichts vom Krieg mehr wüßte,
wenn wer ihn will, ihn auch am meisten spürt."
Udo Jürgens (Ich glaube, 1968)