Autor Thema: Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt  (Gelesen 25008 mal)

counselor

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3893
  • Sapere aude!
Re: Der Spiegel - ein geschwätziges Blatt
« Antwort #120 am: 13:18:36 So. 17.März 2019 »
Ich meine, die Greta Thunberg sagt schlicht, was sie denkt. Ich glaube nicht, dass jemand hinter ihr steht und sie benutzt. Die Triebkraft für die "Fridays for Future"- Bewegung ist ehr Existenzangst. Das versteht der Spiegel-Schmierfink nicht.
Alles ist in Bewegung. Nichts war schon immer da und nichts wird immer so bleiben!